PORTO-
FREI

Im Schatten des Wolfes

von Otys, H. E.   (Autor)

Robyn, Tochter des angelsächsischen Gelehrten Ath of Abingdon, wird während einer Reise mit ihrem Vater von Nordmännern entführt. Doch das Schiff der Peiniger gerät in einen Sturm und sinkt. Wulf Eilafson, Ziehsohn des König eines abgespaltenen kleinen Reiches im Nordland, kehrt nach 15 Jahren aus den Diensten des Kaisers von Byzanz in sein Heimatland zurück. Zwietracht beherrscht das geteilte Königreich, welches Wulf jedoch nicht aufgeben will. Sein Ziel: ein vereintes Königreich. Robyn, die von Wulf gerettet und mit ihm zwangsverheiratet wird, bemerkt eine seltsame Verbundenheit zum Land der Nordmänner. Durch eine Verschleppung des rivalisierenden Wiglif, dem wahren Herrscher des Landes, kehren Robyns Erinnerungen an ihre Kindheit zurück: Sie ist die Tochter und somit einzige Erbin von Wiglif. Von nun an wird sie von allen Herrschern, die das Königreich für sich beanspruchen, gejagt. Können sich Robyn und Wulf in Sicherheit bringen? Wird sich ihr Schicksal erfüllen und das Königreich vereinigt? "Im Schatten des Wolfes" verbindet historische Begebenheiten mit fiktiven und realen Charakteren und erschafft so ein Lesevergnügen für alle, die gerne in historische Welten eintauchen und sich verzaubern lassen.

Buch (Kartoniert)

EUR 16,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Februar 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Robyn, Tochter des angelsächsischen Gelehrten Ath of Abingdon, wird während einer Reise mit ihrem Vater von Nordmännern entführt. Doch das Schiff der Peiniger gerät in einen Sturm und sinkt.
Wulf Eilafson, Ziehsohn des König eines abgespaltenen kleinen Reiches im Nordland, kehrt nach 15 Jahren aus den Diensten des Kaisers von Byzanz in sein Heimatland zurück. Zwietracht beherrscht das geteilte Königreich, welches Wulf jedoch nicht aufgeben will. Sein Ziel: ein vereintes Königreich.
Robyn, die von Wulf gerettet und mit ihm zwangsverheiratet wird, bemerkt eine seltsame Verbundenheit zum Land der Nordmänner. Durch eine Verschleppung des rivalisierenden Wiglif, dem wahren Herrscher des Landes, kehren Robyns Erinnerungen an ihre Kindheit zurück: Sie ist die Tochter und somit einzige Erbin von Wiglif. Von nun an wird sie von allen Herrschern, die das Königreich für sich beanspruchen, gejagt.
Können sich Robyn und Wulf in Sicherheit bringen? Wird sich ihr Schicksal erfüllen und das Königreich vereinigt?
"Im Schatten des Wolfes" verbindet historische Begebenheiten mit fiktiven und realen Charakteren und erschafft so ein Lesevergnügen für alle, die gerne in historische Welten eintauchen und sich verzaubern lassen. 

Autoreninfo

Otys, H. E.
H. E. Otys (Jahrgang 1979) schreibt seit ihrer Schulzeit. Sie studierte Germanistik, Anglistik/Amerikanistik und Deutsch als Fremdsprache. Das besondere Interesse an angelsächsischer Sprache und Geschichte und die Verknüpfung Skandinaviens damit entwickelte sich vor allem in dieser Zeit und durch jene enthusiastischen Lehrer, die sich jeder Schüler und Student nur wünschen kann. Sie selbst lehrt für eine Bundesoberbehörde und hat ihr Glück im wunderschönen Thüringen gefunden, umgeben von Wäldern, Orchideen und wilden Schafen. 

Mehr vom Verlag:

Edition Roter Drache

Mehr vom Autor:

Otys, H. E.

Produktdetails

Medium: Buch
Seiten: 454
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2018
Maße: 211 x 149 mm
Gewicht: 658 g
ISBN-10: 3946425534
ISBN-13: 9783946425533

Bestell-Nr.: 23236588 
 

LIBRI: 2621418
LIBRI-EK*: 11.09 € (30.00%)
LIBRI-VK: 16,95 €
STOCK Libri: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 70540291
KNO-EK*: 9.97 € (30.00%)
KNO-VK: 16,95 €

KNOABBVERMERK: 2018. 454 S. 21 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie