Die Rechte der Frau und andere Texte

Mit einem Essay von Margarete Stokowski. [Was bedeutet das alles?]

von De Gouges, Olympe   (Autor)

Olympe de Gouges war eine der bedeutendsten Frauen der Französischen Revolution, eine Vorkämpferin für Frauenrechte. Ihre »Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin« (»droits de la femme et de la citoyenne«) von 1791, gedacht als notwendiges Gegenstück zu den Menschenrechten (»droits de l'homme«), gilt als Gründungsurkunde des Feminismus. Sie schrieb außerdem Pamphlete gegen Sklaverei und Rassismus und forderte früh die Einrichtung von Frauenhäusern. Als Gegnerin der Jakobiner und erklärte Feindin Robespierres starb sie 1793 auf dem Schafott. Ihre wichtigsten Texte wurden für diese Ausgabe neu übersetzt und kommentiert. Margarete Stokowski erläutert in ihrem begleitenden Essay das Schicksal und den historischen Rang dieser mutigen Frau.

Buch (Kartoniert)

EUR 6,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 02. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Olympe de Gouges war eine der bedeutendsten Frauen der Französischen Revolution, eine Vorkämpferin für Frauenrechte. Ihre »Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin« (»droits de la femme et de la citoyenne«) von 1791, gedacht als notwendiges Gegenstück zu den Menschenrechten (»droits de l'homme«), gilt als Gründungsurkunde des Feminismus. Sie schrieb außerdem Pamphlete gegen Sklaverei und Rassismus und forderte früh die Einrichtung von Frauenhäusern. Als Gegnerin der Jakobiner und erklärte Feindin Robespierres starb sie 1793 auf dem Schafott. Ihre wichtigsten Texte wurden für diese Ausgabe neu übersetzt und kommentiert. Margarete Stokowski erläutert in ihrem begleitenden Essay das Schicksal und den historischen Rang dieser mutigen Frau. 

Inhaltsverzeichnis

Reflexionen über die versklavten schwarzen Menschen Ein nützliches und heilsames Projekt Die Rechte der Frau Politisches Testament von Olympe de Gouges AnhangZu dieser Ausgabe Anmerkungen Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit Von Margarete Stokowski 

Autoreninfo

Margarete Stokowski, geb. 1986, Journalistin, schreibt u. a. für taz und Spiegel Online und ist Buch-Autorin. 

Mehr vom Verlag:

Reclam Philipp Jun.

Mehr aus der Reihe:

Reclam Universal-Bibliothek

Mehr vom Autor:

De Gouges, Olympe

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 78
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2018
Band-Nr.: Band 6/1
Maße: 147 x 95 mm
Gewicht: 55 g
ISBN-10: 3150195276
ISBN-13: 9783150195277

Bestell-Nr.: 23233778 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 93056
Libri-Relevanz: 10 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 1,82 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: -0,02 €

LIBRI: 2627486
LIBRI-EK*: 3.79 € (32.5%)
LIBRI-VK: 6,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 27430 

KNO: 69924748
KNO-EK*: 3.4 € (32.5%)
KNO-VK: 6,00 €
KNV-STOCK: 4

KNO-SAMMLUNG: Reclams Universal-Bibliothek 19527
KNOABBVERMERK: 2018. 78 S. 14.8 cm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Stokowski, Margarete; Übersetzung: Kruse-Ebeling, Ute
KNO-BandNr. Text:Band 6/1
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie