Im Tal der Gebeine
Abbildung vergrößern
Portofrei

Im Tal der Gebeine (Gebunden)

Rabbi Kleins fünfter Fall

von Bodenheimer, Alfred

  Buch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Gebunden)
EUR  20,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 22. Oktober 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Im Tal der Gebeine"  (Buch)

Jedes Jahr kommt Rabbi Kleins TAnte Himmelfarb aus Toronto zu Besuch nach Zürich. Diesmal bleibt sie für immer: Tod durch Gift. Rabbi Klein ist erschüttert und muss der Sache auf den Grund gehen. Die Spuren führen ihn nach England und Wien...

Als Kind floh Bianca Himmelfarb aus Nazi-Deutschland über die Schweiz nach England, und Rabbi Kleins Großvater war ihr Fluchthelfer. Später heiratete Bianca einen Industriellen; als er starb, wurde sie Unternehmerin und Kunstmäzenatin. Immer im Frühjahr residiert sie in ihrer Luxuswohnung am Zürichberg. Dort wird sie, nur wenige Stunden, nachdem Rabbi Klein sie besuchte, tot aufgefunden. Selbstmord, heißt es. Ein Verbrechen, vermutet der Rabbi, Kommissarin Bänziger jedoch glaubt nicht recht daran. - Gabriel Kleins Gelehrtheit, seine Einfühlung und seine Neugier machen ihn zu einem angesehenen Rabbi, aber auch, zum Leidwesen der Kriminalpolizei, zu einem unschlagbar guten Detektiv. 

Medium:  Buch
Seiten:  206
Format:  Gebunden
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  September 2018
Sonstiges:  .547/01085
Mehr vom Autor
› Bodenheimer, Alfred
Mehr aus der Reihe:
› Rabbi-Klein-Krimis
Mehr vom Verlag:
› Nagel & Kimche
Maße:  211 x 131 mm
Gewicht:  324 g
ISBN-10:  3312010853
ISBN-13:  978-3312010851
Verlagsbestell-Nr.:  547/01085

Kritikmehr Info ›

"Rabbi Gabriel Klein ist einer der ungewöhnlichsten Ermittler in der deutschsprachigen Kriminalliteratur. " Axel Knönagel, dpa 

Autormehr Info ›

Bodenheimer, Alfred
Alfred Bodenheimer, geboren am 1965 in Basel, studierte Germanistik und Geschichte. Seit 2003 ist er Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an der Universität Basel. Bei Nagel & Kimche erschienen bereits vier Krimis mit Rabbi Klein, "Kains Opfer", "Das Ende vom Lied", "Der Messias kommt nicht" und "Ihr sollt den Fremden lieben". 

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Belletristik
 ›  Belletristik nach Ländern
 ›  Schweden
 ›  Kriminalroman

Verwandte Artikel finden  

  Schweizer Belletristik / Kriminalroman          Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery          21. Jahrhundert          Geschwister          Juden          Krimis/Thriller          Schweiz          Verbrechen          Juden; Krimis/Thriller          Schweiz; Krimis/Thriller          Spekulative Literatur       
Kundenbewertungen von buch24.de