Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte

(Tb)

von Sacks, Oliver   (Autor)

Der in New York praktizierende Neuropsychologe Oliver Sacks erzählt 20 ergreifende Geschichten von Menschen, die aus der "Normalität" gefallen sind. Eine winzige Hirnverletzung, ein kleiner Tumult in der zerebralen Chemie - und wir geraten in eine andere Welt. Hat sie weniger Existenzberechtigung, ist sie weniger wirklich als der Boden, auf dem wir mit beiden Beinen fest zu stehen meinen ?

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In der titelgebenden Geschichte ist ein erfolgreicher Musikwissenschaftler
und Sänger an visueller Agnosie erkrankt, der sog. Seelenblindheit. Aufgrund
einer winzigen Verletzung in der rechten Gehirnhälfte kann Dr. P. die Gegenstände
nicht mehr erkennen und greift statt nach seinem Hut zum Gesicht seiner
Frau. Während im ersten Teil des Buchs Menschen vorgestellt werden, die
wie Dr. P. an einem spezifischen Verlust leiden, stehen im zweiten Teil
Patienten im Mittelpunkt, bei denen sog. neurologische Überschüsse vorliegen.
So erfährt beispielsweise Natasha K. im Alter von 89 Jahren einen Überschwang
an Gefühlen, der von Sacks als Neurosyphilis diagnostiziert und den Wünschen
der beschwingten Dame entsprechend nur gemäßigt, nicht aber vollständig
geheilt wird. In einem dritten Teil schildert Sacks seine Begegnungen mit
Menschen, die visionäre Fähigkeiten aufweisen oder deren Wahrnehmungen
sich plötzlich verändert haben, wie z. B. bei Stephen D., der eines Morgens
mit dem Geruchssinn eines Hundes erwacht. Der letzte Teil versammelt Geschichten
von Menschen mit geistigen Behinderungen und besonderen Fähigkeiten; Sacks
berichtet u. a. von seiner Behandlung geistig und körperlich retardierter
Zwillinge, die durch ihr phänomenales Zahlengedächtnis das Interesse von
Wissenschaft und Medien auf sich gezogen hatten. Neben der Schilderung
kurioser Krankheiten hebt Sacks die außerordentlichen Fähigkeiten hervor,
welche die Patienten unbewusst entwickelt haben, um ihre neurologischen
Defekte zu kompensieren. Im Vorwort zu seinem Buch schreibt er: >>Klassische
Sagen und Legenden sind von archetypischen Figuren, von Helden, Opfern,
Märtyrern und Kriegern bevölkert. Die Patienten eines Neurologen sind Verkörperungen
dieser Figuren.<< In Nachschriften zu den einzelnen Geschichten gibt Sacks
medizinische Erklärungen, sodass das Werk gleichermaßen als Kompendium
skurriler, authentischer Geschichten wie auch als populärpsychologisches
Sachbuch gelesen werden kann. 

Autoreninfo

Oliver Sacks, geboren 1933 in London, ist Neurologe und wurde in der Öffentlichkeit vor allem als Sachbuchautor bekannt. Seine Bücher wie "Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" oder "Der Tag, an dem mein Bein fortging" erreichten ein Millionenpublikum. Über seine bahnbrechende Forschung zur Schlafkrankheit, die er in dem Buch "Zeit des Erwachens" schildert, wurde der gleichnamige Hollywoodfilm gedreht. Sacks lebt in New York und schreibt regelmäßig für Zeitschriften wie Time Magazine und New Yorker. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Sachbuch

Mehr vom Autor:

Sacks, Oliver

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 1990
Auflage: Neuauflage
Originaltitel: The Man Who Mistook His Wife For a Hat
Maße: 190 x 132 mm
Gewicht: 310 g
ISBN-10: 3499187809
ISBN-13: 9783499187803

Bestell-Nr.: 222153 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 70 (max 9.999)
 

LIBRI: 3408825
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25310 

KNO: 03900774
KNO-EK*: 5.86 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 16

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.18780
KNOABBVERMERK: 42. Aufl. 2016. 319 S. Zahlr. s/w Abb. 19 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Gunsteren, Dirk van
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuauflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie