PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Trekking in den Bayerischen Alpen

7 mehrtägige Hüttentouren zwischen Allgäu und Berchtesgaden. 55 Etappen. Mit GPS-Tracks

von Zahel, Mark   (Autor)

Mehrtägige Touren von Hütte zu Hütte bescheren besondere Erlebnisse weit weg vom Alltag. Dieser Rother Wanderführer beschreibt detailliert sieben Trekkingtouren in den Bayerischen Alpen - vom Allgäu bis in die Berchtesgadener Alpen. Dabei sind leichte Einsteiger-Touren und anspruchsvolle Unternehmungen. In den Allgäuer Alpen führen panoramareiche Höhenwege von Hütte zu Hütte. Genussvoll ist auch die Durchquerung der Ammergauer Alpen zwischen Schwangau und Oberammergau. Für erfahrene Bergfexe ist die Zugspitz-Runde im Wetterstein gedacht. Hier kommt man auch mit Klettersteigen und wilden Schrofenrouten in Berührung. Im Karwendel wird die Nordwestecke um Mittenwald erwandert - eine viertägige Tour für mittlere Ansprüche, die Ambitionierte mit einigen Gipfel-Tipps aufpeppen können. Quer durch die Bayerischen Voralpen führt die längste Tour: ganz entschleunigt geht es durch die beliebten Münchner Hausberge in neuer Perspektive. Die Chiemgau-Tour ist vom Charakter ähnlich, aber deutlich überschaubarer, also perfekt zum Reinschnuppern. Die Berchtesgadener Alpen schließlich begeistern mit ihrem Nationalpark und einem tollen Tourenbogen um den Königssee und durch das Steinerne Meer. Dieser Band stellt sieben Trekkingtouren im bayerischen Alpenraum vor, alle ausführlich charakterisiert und in 55 Tourenkapiteln (inklusive eingestreuter Gipfelbesteigungen) exakt beschrieben. Die Wanderkärtchen mit eingezeichneter Route sowie aussagekräftige Höhenprofile liefern alle nötigen Informationen für gelungene Trekkingtouren. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Seit vielen Jahren wandert Autor und Alpinjournalist Mark Zahel durch die Ostalpen. Besonders begeistern ihn mehrtägige Trekkingtouren, die ihn weit weg von den Niederungen der Täler führen. Er hat bereits zahlreiche Wanderführer zu diesem Thema veröffentlicht.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mehrtägige Touren von Hütte zu Hütte bescheren besondere Erlebnisse weit weg vom Alltag. Dieser Rother Wanderführer beschreibt detailliert sieben Trekkingtouren in den Bayerischen Alpen - vom Allgäu bis in die Berchtesgadener Alpen. Dabei sind leichte Einsteiger-Touren und anspruchsvolle Unternehmungen.
In den Allgäuer Alpen führen panoramareiche Höhenwege von Hütte zu Hütte. Genussvoll ist auch die Durchquerung der Ammergauer Alpen zwischen Schwangau und Oberammergau. Für erfahrene Bergfexe ist die Zugspitz-Runde im Wetterstein gedacht. Hier kommt man auch mit Klettersteigen und wilden Schrofenrouten in Berührung. Im Karwendel wird die Nordwestecke um Mittenwald erwandert - eine viertägige Tour für mittlere Ansprüche, die Ambitionierte mit einigen Gipfel-Tipps aufpeppen können. Quer durch die Bayerischen Voralpen führt die längste Tour: ganz entschleunigt geht es durch die beliebten Münchner Hausberge in neuer Perspektive. Die Chiemgau-Tour ist vom Charakter ähnlich, aber deutlich überschaubarer, also perfekt zum Reinschnuppern. Die Berchtesgadener Alpen schließlich begeistern mit ihrem Nationalpark und einem tollen Tourenbogen um den Königssee und durch das Steinerne Meer.
Dieser Band stellt sieben Trekkingtouren im bayerischen Alpenraum vor, alle ausführlich charakterisiert und in 55 Tourenkapiteln (inklusive eingestreuter Gipfelbesteigungen) exakt beschrieben. Die Wanderkärtchen mit eingezeichneter Route sowie aussagekräftige Höhenprofile liefern alle nötigen Informationen für gelungene Trekkingtouren. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.
Seit vielen Jahren wandert Autor und Alpinjournalist Mark Zahel durch die Ostalpen. Besonders begeistern ihn mehrtägige Trekkingtouren, die ihn weit weg von den Niederungen der Täler führen. Er hat bereits zahlreiche Wanderführer zu diesem Thema veröffentlicht. 

Autoreninfo

Mark Zahel, geboren 1972, ist seit seiner Jugend leidenschaftlicher Bergsteiger. Jedes Jahr durchstreift er monatelang die Alpen und entwickelt daraus eine intensive publizistische Tätigkeit, wobei er stets auch für die fotografische Illustration sorgt. Regelmäßig schreibt er in Fachmagazinen, vor allem im renommierten ¯Bergsteiger®. 

Mehr vom Verlag:

Bergverlag Rother

Mehr aus der Reihe:

Rother Wanderführer

Mehr vom Autor:

Zahel, Mark

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 264
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Auflage: 1. Auflage
Maße: 165 x 113 mm
Gewicht: 212 g
ISBN-10: 3763345345
ISBN-13: 9783763345342

Bestell-Nr.: 21507302 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 5285950
LIBRI-EK*: 9.75 € (30.00%)
LIBRI-VK: 14,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13220 

KNO: 67360042
KNO-EK*: 8.76 € (30.00%)
KNO-VK: 14,90 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Rother Wanderführer
P_ABB: 55 Höhenprofile, 45 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000 sowie 8 Übersichtskarten
KNOABBVERMERK: 2019. 264 S. 55 Höhenprofile, 45 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000 sowie 8 Übersichtskart
Einband: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie