PORTO-
FREI

Die zukunftsorientierten Künstler sind bereits auf dem Weg - vom Gemälde zum Stoff; und sie kehren nicht zurück. Das reicht aber nicht. Die ganze Masse der Künstler-Jugend muss begreifen, dass dieser Weg der einzig richtige ist.® Indem der Kulturkritiker und Futurist Ossip Brik im Jahr 1924 die Richtung der Avantgarde so angibt, proklamiert damit auch eine Nähe zwischen Mode und Kunst, die bis dahin verpönt war. Wie dieser Weg von der russischen Revolution bis in das postsowjetische Russland aussah und zu welchen Kreationen er führte, dokumentiert dieser Band. Mit Entwürfen von Kasimir Malewitsch und Ljubow Popowa bis zu Andrej Bartenev und Pavel Pepperstein. Mit Mustern von Warwara Stepanowa und Timur Novikov bis zu Artem Loskutov und Damir Muratov. Mit Zuschnitten von Ilya ZdaneviŠ und Werra Muchina bis zu Tanja Akchmetgalieva und Sasha Frolova. Sowie mit Beiträgen und Analysen von Ossip Brik, Michail Larionov, R‚gis Gayraud u.v.a.

Buch (Gebunden)

EUR 35,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die zukunftsorientierten Künstler sind bereits auf dem Weg - vom Gemälde zum Stoff; und sie kehren nicht zurück. Das reicht aber nicht. Die ganze Masse der Künstler-Jugend muss begreifen, dass dieser Weg der einzig richtige ist.® Indem der Kulturkritiker und Futurist Ossip Brik im Jahr 1924 die Richtung der Avantgarde so angibt, proklamiert damit auch eine Nähe zwischen Mode und Kunst, die bis dahin verpönt war. Wie dieser Weg von der russischen Revolution bis in das postsowjetische Russland aussah und zu welchen Kreationen er führte, dokumentiert dieser Band. Mit Entwürfen von Kasimir Malewitsch und Ljubow Popowa bis zu Andrej Bartenev und Pavel Pepperstein. Mit Mustern von Warwara Stepanowa und Timur Novikov bis zu Artem Loskutov und Damir Muratov. Mit Zuschnitten von Ilya ZdaneviŠ und Werra Muchina bis zu Tanja Akchmetgalieva und Sasha Frolova. Sowie mit Beiträgen und Analysen von Ossip Brik, Michail Larionov, R‚gis Gayraud u.v.a. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 234
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2020
Maße: 228 x 189 mm
Gewicht: 777 g
ISBN-10: 3945867134
ISBN-13: 9783945867136

Bestell-Nr.: 21371397 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 3641058
LIBRI-EK*: 22.90 € (30.00%)
LIBRI-VK: 35,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15860 

KNO: 67122382
KNO-EK*: 17.65 € (30.00%)
KNO-VK: 35,00 €
KNV-STOCK: 45

KNO-SAMMLUNG: ciconia ciconia edition
P_ABB: Mit zahlreichen farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2020. 200 S. Mit 500 farb. Abbildungen. 230 x 181 mm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Akchmetgalieva, Tanja; Bartenev, Andrej; Frolova, Sasha
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie