Tod auf Telby Castle

von Chesney, Marion   (Autor)

Ein wunderbares Lesevergnügen für alle Fans von Anne Perry Als Lady Rose Summer an einer Demonstration für das Frauenwahlrecht teilnimmt, ist die Londoner Society entrüstet. Das gehört sich nun wirklich nicht für eine Debütantin. Einzig Sir Geoffrey Blandon macht Rose den Hof. Doch ihr Vater misstraut dem Verehrer und beauftragt Captain Harry Cathcart, den verarmten Sohn eines Barons, Blandons wahre Intentionen herauszufinden. Cathcart entdeckt, dass Blandon gewettet hat, Rose verführen zu können. Lord Summer ist Cathcart dankbar für diesen Hinweis, doch Rose fühlt sich erniedrigt und schwört, nie wieder mit ihm zu sprechen. Dieser Vorsatz erweist sich schon bald als hinfällig. Bei einer Hausparty auf dem Landsitz des Marquis of Hedrey, bei der auch Rose eingeladen ist, stirbt Miss Gore-Desmond an einer Arsenvergiftung. Um den Skandal unter der Decke zu halten, holt der Marquis Cathcart zur Unterstützung. Cathcart kann allerdings die Bitte des Marquis um Diskretion nicht erfüllen, schließlich handelt es sich hier um Mord. Da alle anderen Teilnehmer der Hausparty bei der Erwähnung dieses Wortes jedoch in Ohnmacht fallen, bleibt ihm und Rose schließlich nichts anderes übrig, als sich zusammenzutun, um den Mörder zu finden.

eBook (EPUB)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 4,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

Ein wunderbares Lesevergnügen für alle Fans von Anne Perry Als Lady Rose Summer an einer Demonstration für das Frauenwahlrecht teilnimmt, ist die Londoner Society entrüstet. Das gehört sich nun wirklich nicht für eine Debütantin. Einzig Sir Geoffrey Blandon macht Rose den Hof. Doch ihr Vater misstraut dem Verehrer und beauftragt Captain Harry Cathcart, den verarmten Sohn eines Barons, Blandons wahre Intentionen herauszufinden. Cathcart entdeckt, dass Blandon gewettet hat, Rose verführen zu können. Lord Summer ist Cathcart dankbar für diesen Hinweis, doch Rose fühlt sich erniedrigt und schwört, nie wieder mit ihm zu sprechen. Dieser Vorsatz erweist sich schon bald als hinfällig. Bei einer Hausparty auf dem Landsitz des Marquis of Hedrey, bei der auch Rose eingeladen ist, stirbt Miss Gore-Desmond an einer Arsenvergiftung. Um den Skandal unter der Decke zu halten, holt der Marquis Cathcart zur Unterstützung. Cathcart kann allerdings die Bitte des Marquis um Diskretion nicht erfüllen, schließlich handelt es sich hier um Mord. Da alle anderen Teilnehmer der Hausparty bei der Erwähnung dieses Wortes jedoch in Ohnmacht fallen, bleibt ihm und Rose schließlich nichts anderes übrig, als sich zusammenzutun, um den Mörder zu finden. 

Autoreninfo

Marion Chesney, 1936 in Glasgow geboren, hat zahlreiche historische Liebesromane und Krimis geschrieben. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Chesney, Marion

Produktdetails

Medium: eBook
Format: EPUB
Kopierschutz: PERSONALISIERTES WASSERZEICHEN
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2017
Auflage: 1. Auflage
Originaltitel: Snobbery with Violence
ISBN-10: 3688105567
ISBN-13: 9783688105564
Verlagsbestell-Nr.: 20952

Bestell-Nr.: 20890365 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 20952

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 3.96 € (15.00%)
LIBRI-VK: 4,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SUPPLYTOCOUNTRY: DE EE BE CY DK FI GR IE IT LU MT NL PT SK SI ES SE CH GB AT FR
DRM: 6
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 81110 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 0

Einband: EPUB
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie