Mal eben kurz die Welt ...
Abbildung vergrößern
Portofrei

Mal eben kurz die Welt retten (Hörbuch) (Audio-CD)

Die Deutschen zwischen Größenwahn und Selbstverleugnung

von Vahlefeld, Markus

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Hörbuch  
EUR  19,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 22. Oktober 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Mal eben kurz die Welt retten"  (Hörbuch)

Weltoffen, ökologisch, pazifistisch: Seit der Flüchtlingskrise 2015 sind die Deutschen endlich das bessere Volk geworden, das sie nach Auschwitz so lange sein wollten.

Markus Vahlefeld analysiert faktenreich ein linksliberales Denken, das sich der deutschen Gesellschaft bemächtigt hat. Lustvolle Selbstanklage und totaler Werterelativismus sind dabei die Türöffner, um die Feinde des freiheitlich-säkularen Westens unter dem Deckmantel der Toleranz willkommen heißen zu können. Ganz vorne mit dabei: eine CDU-Bundeskanzlerin, die Weltoffenheit, Ökologie und Pazifismus zur neuen deutschen Staatsräson erhoben hat und die Sehnsucht der Deutschen nach Wiedergutwerdung endlich erfüllt. 

Medium:  Hörbuch
Seiten:  6
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  450 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  September 2017
Sonstiges:  JEWELCASE
Mehr vom Autor
› Vahlefeld, Markus
Mehr vom Verlag:
› ABOD Verlag GmbH
Maße:  141 x 124 mm
Gewicht:  195 g
ISBN-10:  3954715864
ISBN-13:  978-3954715862

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Sachbücher
 ›  Politik, Geschichte & Gesellschaft
 ›  Deutsche Politik

Verwandte Artikel finden  

  CDU          Flüchtlingspolitik          Fremdenfeindlichkeit          Integration          Willkommenskultur          Gesellschaft und Kultur, allgemein          Politik und Staat          Deutschland; Politik/Zeitgeschichte          Toleranz       
Kundenbewertungen von buch24.de