Die große Götz Alsmann Hörbuch-Box
Abbildung vergrößern
Portofrei

Die große Götz Alsmann Hörbuch-Box (Hörbuch) (Audio-CD)

Drei Mann in einem Boot / Die Feuerzangenbowle / Der Hund von Baskerville / Ich bin nicht Karl May / Max und Moritz / Reise um die Erde in 80 Tagen

von Doyle, Arthur Conan / Alsmann, Götz / Spoerl, Heinrich / Jerome, Jerome K. / Verne, Jules / Busch, Wilhelm

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Hörbuch  
EUR  35,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Versandtermin: 21. Juni 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Die große Götz Alsmann Hörbuch-Box"  (Hörbuch)

Inhalt:
"Drei Mann in einem Boot" von Jerome K. Jerome (Ungekürzt gelesen von Götz Alsmann)
"Die Feuerzangenbowle" von Heinrich Spoerl (Ungekürzt gelesen von Götz Alsmann)
"Der Hund von Baskerville" von Sir Arthur Conan Doyle (Ungekürzt gelesen von Götz Alsmann)
"Ich bin nicht Karl May", LIVE-Lesung mit Götz Alsmann, Christian Brückner, Roger Willemsen
"Max und Moritz" von Wilhelm Busch (Gelesen von Götz Alsmann & Otto Sander)
"Reise um die Erde in 80 Tagen" von Jules Verne (Ungekürzt gelesen von Götz Alsmann) 

Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  1320 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Juni 2017
Sonstiges:  18 CDs. .26964
Maße:  149 x 124 mm
Gewicht:  1036 g
ISBN-10:  3864844649
ISBN-13:  978-3864844645
Verlagsbestell-Nr.:  26964
Hinweis: Nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Autormehr Info ›

Götz Alsmann, 1957 in Münster/Westfalen geboren, ist Sänger, Musiker, Moderator, Schauspieler, Honorarprofessor der Musikwissenschaft. Er ist ganzjährig mit der Götz Alsmann-Band auf Tourristian Brückner, geboren 1943, arbeitet als Schauspieler und Sprecher. Er hat viele herausragende Hörspiele und Lesungen produziert. Als Synchronsprecher leiht er seine Stimme u.a. Robert de Niro. Christian Brückner erhielt 1990 den "Adolf-Grimme-Preis", 2012 wurde er mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" für sein Lebenswerk ausgezeichnet und 2017 erhielt er den Ehrenpreis des "Preises der deutschen Schallplattenkritik" .Roger Willemsen, geboren 1955, veröffentlichte sein erstes Buch 1984 und arbeitete danach als Dozent, Herausgeber, Übersetzer, Essayist und Korrespondent aus London, ab 1991 auch als Moderator, Regisseur und Produzent fürs Fernsehen. Er erhielt u.a. den Bayerischen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis in Gold. Sein Roman 'Kleine Lichter' wurde mit Franka Potente in der Hauptrolle verfilmt, sein Film über den Jazzpianisten Michel Petrucciani in vielen Ländern gezeigt. Willemsen war 'amnesty'-Botschafter, Schirmherr des Afghanischen Frauenvereins und Honorarprofessor für Literaturwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin. 2011 wurde er mit dem Julius-Campe-Preis ausgezeichnet. Roger Willemsen verstarb im Februar 2016.Heinrich Spoerl, geboren 1887 in Düsseldorf, verfaßte zahlreiche heitere Romane und Geschichten und wurde durch seinen mit Heinz Rühmann verfilmten Roman "Die Feuerzangenbowle" berühmt. Er starb 1955 in Rottach-Egern. 

Im Themenkatalog stöbern  

Verwandte Artikel finden  

  Hörbuch; Literaturlesung          Klassische Belletristik          Belletristik: romantische Spannung          Belletristik: Humor          Hörbuch / Roman, Erzählung       
Kundenbewertungen von buch24.de