Religion für Atheisten

Vom Nutzen der Religion für das Leben

von Botton, Alain de   (Autor)

Der Weltbestseller-Autor Alain de Botton fragt in seinem Buch "Religion für Atheisten" nach dem Nutzen der Religion für das Leben. Brauchen wir die Religion überhaupt? Ja sagt Alain de Botton. Religionen haben Rituale geschaffen, die nicht nur das menschliche Miteinander einfacher machen, sondern auch dem Einzelnen Trost bei Schmerz und Leid spenden. Und was wäre zum Beispiel das Christentum ohne die romanischen Kirchen, Bach oder den Karneval? Ein kluger Leitfaden für jeden, ob gläubig oder nicht. Die Religionen haben in ihren Jahrtausenden nicht nur Doktrinen erschaffen, sondern auch eine reiche Tradition von Dingen, die uns helfen, das Leben einfacher und sinnvoller zu gestalten: sie entwickelten eine Ethik, die dazu führte, dass Gemeinschaften friedlich miteinander leben konnten; sie gaben Kunst, Architektur und Musik eine Funktion, die von unserem Verständnis von all dem nicht mehr zu trennen ist; die Religionen spenden uns bei Tod, Schmerz und Leid Trost; sie geben dem Staunen Ausdruck, dass das Universum so viel größer ist.Wenn wir nicht an Gott glauben, schneiden wir uns dann von diesen Errungenschaften ab? Nein, sagt Alain de Botton, denn die meisten lieben Kathedralen, Bach oder Noahs Arche auch so. Falls wir uns der Sache mit Gott nicht so sicher sind, sind wir deswegen noch lange keine einsamen, amoralischen Individuen in einem Reich von Leere, denn die ästhetischen Qualitäten entgehen uns ja nicht und sind längst von der Religion in die Kultur gewandert. Aber wir können noch mehr von der Religion lernen oder 'stehlen', um unser säkulares Leben reicher zu machen: Alain de Botton zeigt uns wie.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Juni 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Weltbestseller-Autor Alain de Botton fragt in seinem Buch "Religion für Atheisten" nach dem Nutzen der Religion für das Leben. Brauchen wir die Religion überhaupt? Ja sagt Alain de Botton. Religionen haben Rituale geschaffen, die nicht nur das menschliche Miteinander einfacher machen, sondern auch dem Einzelnen Trost bei Schmerz und Leid spenden. Und was wäre zum Beispiel das Christentum ohne die romanischen Kirchen, Bach oder den Karneval? Ein kluger Leitfaden für jeden, ob gläubig oder nicht.

Die Religionen haben in ihren Jahrtausenden nicht nur Doktrinen erschaffen, sondern auch eine reiche Tradition von Dingen, die uns helfen, das Leben einfacher und sinnvoller zu gestalten: sie entwickelten eine Ethik, die dazu führte, dass Gemeinschaften friedlich miteinander leben konnten; sie gaben Kunst, Architektur und Musik eine Funktion, die von unserem Verständnis von all dem nicht mehr zu trennen ist; die Religionen spenden uns bei Tod, Schmerz und Leid Trost; sie geben dem Staunen Ausdruck, dass das Universum so viel größer ist.Wenn wir nicht an Gott glauben, schneiden wir uns dann von diesen Errungenschaften ab? Nein, sagt Alain de Botton, denn die meisten lieben Kathedralen, Bach oder Noahs Arche auch so. Falls wir uns der Sache mit Gott nicht so sicher sind, sind wir deswegen noch lange keine einsamen, amoralischen Individuen in einem Reich von Leere, denn die ästhetischen Qualitäten entgehen uns ja nicht und sind längst von der Religion in die Kultur gewandert. Aber wir können noch mehr von der Religion lernen oder 'stehlen', um unser säkulares Leben reicher zu machen: Alain de Botton zeigt uns wie. 

Kritik

Ein lesenswerter Debattenbeitrag und ein durchaus inspiriertes Gedankenexperiment. profil 20130318 

Autoreninfo

Botton, Alain de
Alain de Botton gründete 2008 die 'School of Life' (...), da er der Überzeugung ist, dass man die verschiedenen Lebensbereiche wie Karriere, Liebe, Elternschaft usw. erlernen kann. Mit Charme, Ironie und Neugier entwickelt Alain de Botton seit seinem Romandebüt und Weltbestseller ¯Versuch über die Liebe® eine Philosophie des Alltags. Alain de Botton lebt mit Frau und Kindern in London. Sein Hauptwerk erscheint im S. Fischer Verlag.Literaturpreise:u.a.:Prix Europ‚en de L'Essai ¯Charles Veillon® 2003Wrtschaftsbuchpreis des Jahres 2004, verliehen von der Financial Times Deutschland und getAbstract

Braun, Anne
Anne Braun lebt in Freiburg und übersetzt Literatur und Sachbücher aus dem Französischen, Englischen und Italienischen. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Botton, Alain de

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 320
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2017
Sonstiges: .14965. .1015118
Originaltitel: Religion for Atheists
Maße: 188 x 125 mm
Gewicht: 242 g
ISBN-10: 359619458X
ISBN-13: 9783596194582
Verlagsbestell-Nr.: 14965

Bestell-Nr.: 19977233 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 20 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 14965

LIBRI: 4559908
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25100 

KNO: 63998207
KNO-EK*: 7.06 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 7

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher Bd.19458
KNOABBVERMERK: 2017. 320 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: .14965. .1015118
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Braun, Anne
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie