PORTO-
FREI

Französisch im Berliner Jargon

von Harndt, Ewald   (Autor)

Mehr als drei Jahrhunderte lang war das französische Sprachgut in Berlin im täglichen Umlauf. In verschiedenen Zeiten haben die Franzosen in der Stadt gelebt und Einfluss auf das Berlinerische, den Berliner Jargon, genommen. Hugenotten, französische Revolutionsemigranten und Besatzungssoldaten haben nachhaltig Spuren in der Sprache hinterlassen. Ewald Harndt zeigt in dieser kleinen Einführung auf unterhaltsame Weise die historischen Ursprünge der sprachlichen Entwicklung auf und erläutert die Herkunft einzelner Begriffe und Redewendungen. Dabei sind es vor allem schnoddrig-zugespitzte Wendungen, die das Berlinerische kennzeichnen. Hierin kommt nicht nur die Vorliebe für neue Wortbildungen zum Ausdruck, sondern auch eine geradezu kindliche Freunde, französische Laute in den Redefluss einzuflechten.

Buch (Kartoniert)

EUR 4,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. Juni 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mehr als drei Jahrhunderte lang war das französische Sprachgut in Berlin im täglichen Umlauf. In verschiedenen Zeiten haben die Franzosen in der Stadt gelebt und Einfluss auf das Berlinerische, den Berliner Jargon, genommen. Hugenotten, französische Revolutionsemigranten und Besatzungssoldaten haben nachhaltig Spuren in der Sprache hinterlassen.

Ewald Harndt zeigt in dieser kleinen Einführung auf unterhaltsame Weise die historischen Ursprünge der sprachlichen Entwicklung auf und erläutert die Herkunft einzelner Begriffe und Redewendungen.

Dabei sind es vor allem schnoddrig-zugespitzte Wendungen, die das Berlinerische kennzeichnen. Hierin kommt nicht nur die Vorliebe für neue Wortbildungen zum Ausdruck, sondern auch eine geradezu kindliche Freunde, französische Laute in den Redefluss einzuflechten. 

Mehr vom Verlag:

Jaron Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Harndt, Ewald

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 72
Sprache: Französisch, Deutsch
Erschienen: Januar 2017
Auflage: 4. Aufl. 2017
Maße: 177 x 108 mm
Gewicht: 77 g
ISBN-10: 3897738201
ISBN-13: 9783897738201

Bestell-Nr.: 19390232 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 140 (max 9.999)
 

LIBRI: 2587097
LIBRI-EK*: 4.10 € (12.00%)
LIBRI-VK: 4,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15690 

KNO: 61971712
KNO-EK*: 3.03 € (35.00%)
KNO-VK: 4,99 €
KNV-STOCK: 5

P_ABB: Abbildungen
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2017. 72 S. Abbildungen. 18 cm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 13430442
Einband: Kartoniert
Auflage: 4. Aufl. 2017
Sprache: Französisch, Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie