Warum tut der Hund, was er tut?

Anamnese-Leitfaden für Hundetrainer

von Holst, Christine   (Autor)

Jedes erfolgreiche Hundetraining verlangt nach einem tiefgreifenden Verständnis sowohl des Hundes als auch des Menschen. Christine Holst zeigt auf Basis neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie Sie die Ursachen für "Problem"-Verhalten bei Hunden analysieren, den Hund so besser verstehen und folglich ganzheitliche Therapie- und Trainingskonzepte entwickeln können. Mit einem Vorwort von Günter Bloch und einem Nachwort von Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen. "Der Autorin gelingt es in bisher nie dagewesener Form, einen Leitfaden zu offerieren, der Kommunikation in seiner Ganzheit verstehen lässt und eine Fallanalyse ermöglicht, die in eine nachvollziehbare Diagnose mündet." Günther Bloch "Christine Holst etabliert mit ihrem fein verzweigten Anamnese-Baum eine solide Basis verhaltensbiologischer wie physiologischer Kenntnisse, um folgerichtig und nachvollziehbar Therapie- und Trainingskonzepte entwickeln zu können. Dies ist wahrlich objektives Neuland." Dorit Urd Feddersen-Petersen

Buch (Gebunden)

EUR 29,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Jedes erfolgreiche Hundetraining verlangt nach einem tiefgreifenden Verständnis sowohl des Hundes als auch des Menschen. Christine Holst zeigt auf Basis neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie Sie die Ursachen für "Problem"-Verhalten bei Hunden analysieren, den Hund so besser verstehen und folglich ganzheitliche Therapie- und Trainingskonzepte entwickeln können. Mit einem Vorwort von Günter Bloch und einem Nachwort von Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen.

"Der Autorin gelingt es in bisher nie dagewesener Form, einen Leitfaden zu offerieren, der Kommunikation in seiner Ganzheit verstehen lässt und eine Fallanalyse ermöglicht, die in eine nachvollziehbare Diagnose mündet."

Günther Bloch

"Christine Holst etabliert mit ihrem fein verzweigten Anamnese-Baum eine solide Basis verhaltensbiologischer wie physiologischer Kenntnisse, um folgerichtig und nachvollziehbar Therapie- und Trainingskonzepte entwickeln zu können. Dies ist wahrlich objektives Neuland."

Dorit Urd Feddersen-Petersen 

Mehr vom Verlag:

Ulmer Eugen Verlag

Mehr vom Autor:

Holst, Christine

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2017
Sonstiges: .08541
Maße: 241 x 177 mm
Gewicht: 664 g
ISBN-10: 3800108542
ISBN-13: 9783800108541
Verlagsbestell-Nr.: 08541

Bestell-Nr.: 19217219 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 08541

LIBRI: 2571352
LIBRI-EK*: 19.56 € (30.00%)
LIBRI-VK: 29,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14280 

KNO: 61181018
KNO-EK*: 20.96 € (25.00%)
KNO-VK: 29,90 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Expertenwissen für Hundetrainer
P_ABB: 54 Farbfotos, 27 Zeichnungen
KNOABBVERMERK: 2017. 176 S. 54 Farbfotos, 27 Zeichnungen. 235 mm
KNOSONSTTEXT: .08541
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie