PORTO-
FREI

Albanisch - Lehr- und Arbeitsbuch

Albanische Universitätsstudien - Sonderband 3

von Teichmann, Emine / Sadiku, Gladiola   (Autor)

Das vorliegende Buch ist die Neubearbeitung des seit 2006 zunächst nur kursintern eingesetzten Lehrwerks "Albanisch als Fremdsprache". Es wurde intensiv in verschiedenen Sprachkursen verwendet. Auf dem "Fundament" von Diskussionen aus verschiedenen Blickwinkeln entstand das neue Lehrwerk.

Buch (Kartoniert)

EUR 45,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das vorliegende Buch ist die Neubearbeitung des seit 2006 zunächst nur kursintern eingesetzten Lehrwerks "Albanisch als Fremdsprache". Es wurde intensiv in verschiedenen Sprachkursen verwendet. Auf dem "Fundament" von Diskussionen aus verschiedenen Blickwinkeln entstand das neue Lehrwerk. 

Autoreninfo

Prof. Dr. Emine Teichmann studierte Linguistik, Literaturwissenschaft und Journalistik an der Universität zu Tirana, Albanien. Sie promovierte im Jahr 1992 über die expressive Lexik in der Prosa von I. Kadare. Im Jahr 2002 erfolgte die Habilitation an der Universität zu Tirana im Departement der Linguistik. Von 1980 bis 2000 und 2010 bis 2018 lehrte sie an der Universität A. Xhuvani, Elbasan. Von 2001 bis 2018 war sie Dozentin für Albanisch im Bundessprachenamt, Hürth. Sie gründete die Abteilung Albanisch als Fremdsprache im Rahmen der Programme der Linguistik an der Universität zu Elbasan. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Sprachunterricht, Fremdsprachengrammatik, Valenztheorie, Pragmalinguistik, Stilistik. Gladiola Sadiku studierte Deutsch als Fremdsprache an der Universität A. Xhuvani, Elbasan. 2010 schloss sie ihr Masterstudium an der Ruhr-Universität Bochum im Bereich der Germanistik mit dem Titel ¯Zur juristischen Sprache im Deutschen und im Albanischen® ab. Im Bereich der Didaktik hat sie 2009 in Albanien ein Masterstudium an der Universität zu Tirana absolviert. Im Jahr 2014 promovierte sie an der Universität zu Tirana über ¯Vergleichende Untersuchungen über die lexikalisch-semantischen Besonderheiten in einigen Werken I. Kadares im Albanischen und im Deutschen®. Von 1999 bis 2015 lehrte sie an der Universität A. Xhuvani, Elbasan/Albanien. Seit 2015 ist sie Dozentin für DaZ in Integrations- und Alphakursen in Deutschland. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Fremdsprachendidaktik und Textlinguistik. 

Mehr vom Verlag:

Athena-Verlag

Mehr aus der Reihe:

Albanische Universitätsstudien

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 316
Sprache: Albanisch, Deutsch
Erschienen: Dezember 2016
Sonstiges: Best.-Nr.0669
Maße: 236 x 167 mm
Gewicht: 665 g
ISBN-10: 3898966690
ISBN-13: 9783898966696
Verlagsbestell-Nr.: 0669

Bestell-Nr.: 19168383 
Bestell-Nr. Verlag: 0669

LIBRI: 2562714
LIBRI-EK*: 29.44 € (30.00%)
LIBRI-VK: 45,00 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18600 

KNO: 61028018
KNO-EK*: 29.44 € (30.00%)
KNO-VK: 45,00 €

KNO-SAMMLUNG: Albanische Universitätsstudien Sonderband.3
KNOABBVERMERK: 2016. 316 S. 24 cm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.0669
Einband: Kartoniert
Sprache: Albanisch, Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie