PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Heilkräuter - Überliefertes Wissen für Hausapotheke und Küche

Über 70 herausragende Heilpflanzen - Mehr als 250 Anwendungen und Rezepte - Extra: Geschützte und giftige Pflanzen

von Courtenay, Elfie   (Autor)

- Erfahrene Kräuterpädagogin - Rückbesinnung auf traditionelles Heilwissen - Umfassende Empfehlungen für Hausapotheke und Küche - Allgemeinverständliches Grundlagenwerk für Laien

Buch (Kartoniert)

EUR 20,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mutter Natur hat für alle Anliegen ein Kraut wachsen lassen!

Der Erfahrungsschatz unserer Vorfahren ist voll von wundersamen Geschichten über Kräuter und Pflanzen, deren geheimnisvolle Kräfte Schutz vor bösen Mächten boten und gegen alltägliche Beschwerden halfen. In einer Zeit, in der es auf dem Land noch keine Ärzte und Apotheken gab, vertrauten die Menschen auf die Kräfte der Natur; "Kräuterweiber" und "Bauerndoktoren" waren hoch angesehene Persönlichkeiten.

Das Wissen unserer Vorfahren hat sich über die Jahrhunderte entwickelt und wurde von Generation zu Generation weitergegeben - und auch wir können vieles aus diesem Erfahrungsschatz lernen. Viele Menschen besinnen sich heute auf das Althergebrachte und Bewährte und nehmen dankbar die wunderbaren Gaben von Mutter Natur an.

In diesem umfassenden Praxisbuch vermittelt die erfahrene Kräuterpädagogin Elfie Courtenay viele interessante Informationen zur kulturhistorischen Entwicklung von Kräuterbrauchtum und Volksmedizin, vor allem aber: - über 70 ausführliche, reich bebilderte Pflanzenporträts mit Inhaltsstoffen und Wirkungen - vielfältige Empfehlungen für individuelle Verwendungsmöglichkeiten der Heilkräuter - zahlreiche Rezepte für Hausapotheke und Küche 

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Vorwort

Einführung

- Wichtiges vorab

- Was Sie sonst noch wissen sollten

Volksmedizin und Kräuterbrauchtum

- Von Kräuterweibern und Bauerndoktoren

- Zweifel an der Wissenschaft

- Die langsame Akzeptanz der Schulmedizin

- Schwierige Abgrenzung

- Typische Masnahmen der Volksmedizin

Belege aus der Vergangenheit

- Eine Sonderausstellung im steirischen Volkskundemuseum Stainz

- Die Familie Ragginer, 200 Jahre Volksmedizin in Südtirol

Typische Bräuche und Traditionen

- Kräuterbuschen-Binden

- Räuchern

Von einst ins Heute

Heilkräuter von A bis Z

- Alant

- Aloe vera

- Augentrost

- Baldrian

- Bärlapp/Keulen-Bärlapp

- Bärlauch

- Beifuß

- Beinwell

- Berberitze/Sauerdorn

- Betonie/Heilziest

- Birke

- Blutweiderich

- Blutwurz

- Borretsch

- Brennnessel

- Brombeeren

- Dost/Wilder Dost

- Eberesche/Vogelbeere

- Efeu

- Ehrenpreis, Echter und Gamander-

- Eibisch

- Eiche/Stieleiche

- Eisenkraut

- Engelwurz, Echte

- Frauenmantel

- Gänseblümchen

- Gänsefingerkraut

- Giersch

- Gundermann/Gundelrebe

- Guter Heinrich

- Hagebutte/Heckenrose

- Hauhechel, Dornige

- Himbeere

- Hirtentäschel

- Holunder, Schwarzer

- Hopfen

- Huflattich

- Johanniskraut, Echtes

- Kamille, Echte

- Kapuzinerkresse

- Kohl (Weißkohl/Weißkraut)

- Königskerze, Großblütige

- Kornelkirsche

- Labkraut, Echtes

- Lärche

- Lein

- Liebstöckel

- Linde, Sommer- und Winter-

- Löwenzahn, Wiesen-

- Mädesüß, Großes

- Malve, Wilde

- Meerrettich

- Mistel

- Nachtkerze

- Odermennig

- Ringelblume

- Ruprechtskraut

- Salbei

- Sauerklee/Wald-Sauerklee

- Schafgarbe

- Schlehe/Schwarzdorn

- Spitzwegerich

- Thymian/Arznei-Thymian

- Vogelmiere

- Wacholder

- Walnuss

- Wasserdost

- Wasserminze

- Wegwarte/Zichorie

- Weidenröschen, Kleinblütiges

- Weißdorn

ANHANG

Extra: Giftige Heilpflanzen

Extra: Geschützte Pflanzen

Begriffserklärungen

Pflanzliche Inhaltsstoffe und ihre Bedeutung

Literatur/Bezugsquellen/Museen

Stichwortregister 

Autoreninfo

Elfie Courtenay begleitet als erfahrene Wildkräuterexpertin seit über 20 Jahren Menschen in die Natur. Sie ist unter anderem Kräuterpädagogin, geprüfte Natur- und Landschaftsführerin sowie freie Autorin. Zuletzt erschienen sind von ihr die Bücher "Rauhnächte. Die geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren" (2013) sowie "Endlichkeit und Ewigkeit" (2015) bei der Verlagsgruppe Randomhouse. Sie bietet u. a. meditative Wanderungen, Wildkräuterexkursionen und Wildkräuter-Wanderwochen an und ist seit vielen Jahren Museumsführerin im Freilichtmuseum Glentleiten in Großweil bei Murnau. 

Mehr vom Verlag:

Mankau Verlag

Mehr vom Autor:

Courtenay, Elfie

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 254
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2017
Sonstiges: Klappenbroschur
Maße: 244 x 172 mm
Gewicht: 655 g
ISBN-10: 3863743466
ISBN-13: 9783863743468

Bestell-Nr.: 19161625 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 85950
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2561732
LIBRI-EK*: 13.08 € (30.00%)
LIBRI-VK: 20,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14620 

KNO: 60973304
KNO-EK*: 12.15 € (30.00%)
KNO-VK: 20,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2017. 254 S. m. farb. Abb. 240 mm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Flexobroschur

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie