PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Macht`s gut und danke für den Fisch

Band 4 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie«

von Adams, Douglas   (Autor)

Ist das hier wirklich die Erde? Die wurde doch, nach allem, was wir wissen, zerstört! Arthur Dent begegnet hier jedenfalls seiner großen Liebe: Fenchurch. Doch wo sind die Delfine? Gemeinsam machen sie sich auf, dieses Rätsel zu lösen, und müssen dazu Gottes letzte Botschaft an seine Schöpfung finden.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Arthur Dent hat genug vom All und kehrt, nachdem sein explodierter Heimatplanet auf wundersame Weise wieder existiert, in sein altes Leben zurück. Die Menschen gehen dort wie immer ihren Gewohnheiten nach, und auch sein Haus steht noch. Nur Fenchurch, das Mädchen mit der zündenden Idee, kann sich erinnern, dass die Vogonen die Erde zerstört haben. Und sie weiß auch, worin der Sinn des Lebens besteht. Zumindest wusste sie es - jetzt hat sie es leider wieder vergessen. Der vierte Band der intergalaktischen Kult-Serie »Per Anhalter durch die Galaxis«. 

Autoreninfo

Adams, DouglasDouglas Adams, geboren 1952 in Cambridge, ist der Autor von Romanen, Sachbüchern Radiosendungen und TV-Serien. Die Idee zu seinem bekanntesten Werk, die Kult-Saga Per Anhalter durch die Galaxis, kam ihm, als er nach einem Kneipenbesuch in Innsbruck angetrunken auf einem Acker lag und in die Sterne schaute. Um die Verfilmung des Anhalters zu unterstützen, zog er 1999 mit seiner Familie nach Kalifornien, wo er 2001 überraschend starb. Zu seinem Gedenken findet jährlich am 25. Mai der sogenannte Handtuchtag statt.Schwarz, BenjaminDouglas Adams, geboren 1952 in Cambridge, ist der Autor von Romanen, Sachbüchern Radiosendungen und TV-Serien. Die Idee zu seinem bekanntesten Werk, die Kult-Saga Per Anhalter durch die Galaxis, kam ihm, als er nach einem Kneipenbesuch in Innsbruck angetrunken auf einem Acker lag und in die Sterne schaute. Um die Verfilmung des Anhalters zu unterstützen, zog er 1999 mit seiner Familie nach Kalifornien, wo er 2001 überraschend starb. Zu seinem Gedenken findet jährlich am 25. Mai der sogenannte Handtuchtag statt. 

Mehr vom Verlag:

Kein + Aber

Mehr vom Autor:

Adams, Douglas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2017
Originaltitel: So Long, and Thanks for All the Fish
Maße: 185 x 113 mm
Gewicht: 200 g
ISBN-10: 3036959572
ISBN-13: 9783036959573

Bestell-Nr.: 19157359 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 17837
Libri-Relevanz: 40 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,32 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,48 €

LIBRI: 2559488
LIBRI-EK*: 8.77 € (33%)
LIBRI-VK: 14,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21300 

KNO: 60944525
KNO-EK*: 6.07 € (35%)
KNO-VK: 14,00 €
KNV-STOCK: 9

KNO-SAMMLUNG: Per Anhalter durch die Galaxis 4
KNOABBVERMERK: 5., NED. 2017. 224 S. 185 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Schwarz, Benjamin
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie