Der verschwundene Mr. Davenheim und ...
Portofrei
Abbildung vergrößern
Abbildung vergrößern Abbildung vergrößern

Der verschwundene Mr. Davenheim und weitere Kriminalgeschichten mit Hercule Poirot (Hörbuch) (Audio-CD)

Der verschwundene Mr. Davenheim - Die arkadische Hirschkuh - Der Gürtel der Hippolyta - - Poirot geht stehlen - Vierundzwanzig Schwarzdrosseln - Lasst Blumen sprechen

von Christie, Agatha

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
 
Hörbuch  
EUR  9,99
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kommt vor Weihnachten an.
Versandtermin: 15. Dezember 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
Voraussetzungen: nur innerhalb Deutschlands, keine Geschenksendungen.

Beschreibung zu "Der verschwundene Mr. Davenheim und weitere Kriminalgeschichten mit Hercule Poirot"  (Hörbuch)

Kurz und gut: Hercule Poirot ermittelt

Hercule Poirot ist sich seiner Sache sicher: Um den abgetauchten Mr. Davenheim wiederzufinden, wettet er mit seinem Freund Hastings, dass er nur eine Woche dazu braucht ihn aufzuspüren - ohne sich aus seinem Sessel zu erheben. In einem anderen Fall eilt ihm sein Ruf voraus: Poirot steigt aufgrund einer Autopanne in einem Gasthof ab und wird gebeten, eine verschwundene Frau wiederzufinden. Selbstverständlich eine Kleinigkeit für den belgischen Meisterdetektiv.

Enthält:

"Der verschwundene Mr. Davenheim", "Die arkadische Hirschkuh", "Der Gürtel der Hippolyta", "Vierundzwanzig Schwarzdrosseln", "Poirot geht stehlen", "Lasst Blumen sprechen"

(3 CDs, Laufzeit: ca. 3h 6) 

Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
 Hercule Poirot Tl.19,
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  186 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Januar 2017
Auflage:  Ungekürzte Lesung
Mehr vom Autor
› Christie, Agatha
Mehr aus der Reihe:
› 
Mehr vom Verlag:
› Hoerverlag DHV Der
Maße:  144 x 127 mm
Gewicht:  175 g
ISBN-10:  384452469X
ISBN-13:  978-3844524697

Autormehr Info ›

Christie, Agatha
Als "Queen of Crime" wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und "gewöhnlichen Romanen", die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa achtzig Kriminalromane und dreißig Bände mit Kurzgeschichten publiziert.In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistories für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama The Mousetrap wird noch heute, nach über 40-jähriger Laufzeit, im St. Martin's Theatre im Londoner Westend gespielt. 1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Großbritanniens verliehen - der Titel "Dame Commander of the British Empire".

Hoppe, Andreas
Andreas Hoppe, geboren 1960, absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 1996 spielt er im Ludwigshafener Tatort Mario Kopper. Hoppe ist Umwelt- und Tierschützer, unterstützt u.a. seit Jahren die Arbeit des Nabu und WWF. Als großer Kanada-Fan ist er Gründer der "Walkampagne", setzt sich für den Schutz des ,,Great Bear Rainforest" ein. Darüber hinaus engagiert sich der Berliner auch beruflich für Naturthemen, z.B. in den ARD-Produktionen ,,Schüsse in der Wolfsheide" und ,,Tatort Luchswald". Hoppe ist ein Genussmensch und seit seiner Entdeckungsreise ein großer Liebhaber der sizilianischen Küche. Privat kocht er leidenschaftlich gerne und probiert immer wieder neue Rezeptkreationen aus. 

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Belletristik
 ›  Belletristik nach Ländern
 ›  England
 ›  Kriminalromane

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de