Die Wahrheit beginnt zu zweit

Das Paar im Gespräch

von Moeller, Michael Lukas   (Autor)

"Eigentlich wollten wir einfach glücklich sein, aber wir konnten nicht miteinander reden." Dieser Satz eines Paares, das sich trennte, ist für mich der typische Abgesang der heute allseits belasteten Beziehungen. Gibt es überhaupt noch eine Chance für eine bessere Beziehung? Ich glaube, ja. Miteinander reden macht glücklichere Paare. Nur wie? Der entscheidende Weg ist das wesentliche Zwiegespräch. Die in ihm enthaltenen Grundansichten aus der Psychoanalyse der Zweierbeziehung haben auch mein Paarleben tiefgreifend verändert. Ein Paar: "In den letzten drei Monaten mit Zwiegesprächen haben wir mehr voneinander erfahren als in zehn Ehejahren vorher."

Buch (Kartoniert)

EUR 10,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Eigentlich wollen wir einfach glücklich sein, aber wir konnten nicht miteinander reden." Dieser Satz eines Paares, das sich trennte, ist für mich der typische Abgesang der heute allseits belasteten Beziehungen.
Gibt es überhaupt noch eine Chance für eine bessere Beziehung? Ich glaube, ja. Miteinander Reden macht glücklichere Paare. Nur wie? Der entscheidene Weg ist das wesentliche Zwiegespräch. Die in ihm enthaltenen Grundansichten aus der Psychoanalyse der Zweierbeziehung haben auch mein Paarleben tiefgreifend verändert. Ein Paar: "In den letzten drei Monaten mit Zwiegesprächen haben wir mehr voneinander erfahren als in zehn Ehejahren vorher."
Michael Lukas Moeller 

Zusammenfassung


"Eigentlich wollten wir einfach glücklich sein, aber
wir konnten nicht miteinander reden." Dieser Satz eines Paares,
das sich trennte, ist für mich der typische Abgesang der
heute allseits belasteten Beziehungen.


Gibt es überhaupt noch eine Chance für eine bessere
Beziehung? Ich glaube, ja. Miteinander-Reden macht glücklichere
Paare. Nur wie? Der entscheidende Weg ist das wesentliche Zwiegespräch.
Die in ihm enthaltenen Grundansichten aus der Psychoanalyse der
Zweierbeziehung haben auch mein Paarleben tiefgreifend verändert.
Ein Paar: "In den letzten drei Monaten mit Zwiegesprächen
haben wir mehr voneinander erfahren als in zehn Ehejahren vorher."
Michael Lukas Moeller

 

Autoreninfo

Prof. Dr. med. Michael Lukas Moeller, geboren 1937 in Hamburg, gestorben 2002 in Frankfurt am Main, Psychoanalytiker. 1973 bis 1983 Professur für Seelische Gesundheit in Gießen. Seit 1983 auf dem Lehrstuhl für Medizinische Psychologie an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Als "Papst der Paare" führte er zahlreiche Innovationen in die Paargruppenanalyse ein. Im Jahr 200 erster Preisträger des Internationalen Otto-Mainzer-Preises für die Wissenschaft der Liebe. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Sachbuch

Mehr vom Autor:

Moeller, Michael Lukas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 288
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 1997
Auflage: N.-A.
Maße: 190 x 129 mm
Gewicht: 184 g
ISBN-10: 3499603799
ISBN-13: 9783499603792

Bestell-Nr.: 179858 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 90 (max 9.999)
 

LIBRI: 2497719
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 10,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25350 

KNO: 04360312
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 10,00 €
KNV-STOCK: 57

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.60379
KNOABBVERMERK: 39., Neuausg. 1996. 280 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: N.-A.
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie