PORTO-
FREI

Inferno - Europa in Flammen, Band 9: Stoßtrupp Murmansk

von Möllmann, Reinhardt   (Autor)

Die Kämpfe um Murmansk gehören zu den schlimmsten des dem Reich aufgezwungenen Krieges. Die ausgebluteten deutschen Verbände schaffen die letzte große Kraftanstrengung nicht mehr, um die Amerikaner davon abzuhalten, weitere Truppen und Unmengen von Kriegsmaterial in Murmansk anzulanden. Verzweiflung macht sich breit. General Rommel setzt ein Elitekommando auf den Murmansk vorgelagerten Kola-Fjord an. Dort soll ein U-Boot der Amerikaner erobert und übernommen werden, um dann mit Torpedos feindliche Dickschiffe zu versenken und somit den Zugang zum Fjord zu blockieren, was die alliierten Lieferungen unterbinden würde. Ein unmögliches Kommando ... aber was ist in einem Krieg nicht alles unmöglich? Der Autor: Bis zur Wende diente Reinhardt Möllmann in der Nationalen Volksarmee, zuletzt im Dienstgrad eines Oberfeldwebels in der 9. Panzerdivision. Das Übernahmeangebot der Bundeswehr schlug er aus und wechselte stattdessen Anfang der 90er Jahre in die private Sicherheitsbranche. Im Jahre 2016 übergab er seine Firma in die Obhut seiner beiden Söhne, und widmet sich seitdem seiner heimlichen Leidenschaft: dem Schreiben.

Buch (Gebunden)

EUR 14,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Dezember 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Kämpfe um Murmansk gehören zu den schlimmsten des dem Reich aufgezwungenen Krieges. Die ausgebluteten deutschen Verbände schaffen die letzte große Kraftanstrengung nicht mehr, um die Amerikaner davon abzuhalten, weitere Truppen und Unmengen von Kriegsmaterial in Murmansk anzulanden. Verzweiflung macht sich breit.
General Rommel setzt ein Elitekommando auf den Murmansk vorgelagerten Kola-Fjord an. Dort soll ein U-Boot der Amerikaner erobert und übernommen werden, um dann mit Torpedos feindliche Dickschiffe zu versenken und somit den Zugang zum Fjord zu blockieren, was die alliierten Lieferungen unterbinden würde. Ein unmögliches Kommando ... aber was ist in einem Krieg nicht alles unmöglich?

Der Autor:
Bis zur Wende diente Reinhardt Möllmann in der Nationalen Volksarmee, zuletzt im Dienstgrad eines Oberfeldwebels in der 9. Panzerdivision. Das Übernahmeangebot der Bundeswehr schlug er aus und wechselte stattdessen Anfang der 90er Jahre in die private Sicherheitsbranche.
Im Jahre 2016 übergab er seine Firma in die Obhut seiner beiden Söhne, und widmet sich seitdem seiner heimlichen Leidenschaft: dem Schreiben. 

Mehr vom Verlag:

HJB Verlag & Shop KG

Mehr vom Autor:

Möllmann, Reinhardt

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 208
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2020
Sonstiges: ab 8 J.
Maße: 193 x 128 mm
Gewicht: 283 g
ISBN-10: 3956341600
ISBN-13: 9783956341601

Bestell-Nr.: 17616949 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 14 (max 9.999)
 

LIBRI: 2660553
LIBRI-EK*: 9.75 € (30.00%)
LIBRI-VK: 14,90 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15570 

KNO: 84911370
KNO-EK*: 8.76 € (30.00%)
KNO-VK: 14,90 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Inferno - Europa in Flammen 9
KNOABBVERMERK: 2020. 208 S. 19.2 cm
KNOSONSTTEXT: ab 8 J.
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie