Medical Training für Hunde

Körperpflege und Tierarzt-Behandlungen vertrauensvoll meistern

von Oblasser-Mirtl, Anna / Glatz, Barbara   (Autor)

Die Körperpflege des Hundes und seine tierärztliche Versorgung sind für Hund und Besitzer oft mit Stress verbunden. Häufig wird der Hund zu bestimmten Behandlungen gedrängt, was zur Folge hat, dass es sowohl in den eignen vier Wänden als auch in der Tierarztpraxis zu Problemen und manchmal sogar Aggressionen kommt. Die gute Nachricht ist: Das muss nicht sein. Dieses Buch erklärt, wie Besitzer ihren Hund mithilfe von positiver Bestärkung und einem Markersignal in relativ kurzer Zeit auf verschiedenste Eingriffe vorbereiten und gleichzeitig Bindung und Vertrauen stärken können. Außerdem wird gezeigt, wie man dem Tier mittels Management auch in außergewöhnlichen Situationen Sicherheit vermitteln kann. Wenn sich im Zoo Primaten freiwillig Blut abnehmen lassen, Tiger in den Becher urinieren und Elefanten ihre Pediküre genießen - dann wird es mit gezieltem Training auch gelingen, dass der Hund sich auf den Tierarzt freut und sich dort ohne Problem behandeln lässt.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Körperpflege des Hundes und seine tierärztliche Versorgung sind für Hund und Besitzer oft mit Stress verbunden. Häufig wird der Hund zu bestimmten Behandlungen gedrängt, was zur Folge hat, dass es sowohl in den eignen vier Wänden als auch in der Tierarztpraxis zu Problemen und manchmal sogar Aggressionen kommt.
Die gute Nachricht ist: Das muss nicht sein. Dieses Buch erklärt, wie Besitzer ihren Hund mithilfe von positiver Bestärkung und einem Markersignal in relativ kurzer Zeit auf verschiedenste Eingriffe vorbereiten und gleichzeitig Bindung und Vertrauen stärken können. Außerdem wird gezeigt, wie man dem Tier mittels Management auch in außergewöhnlichen Situationen Sicherheit vermitteln kann.
Wenn sich im Zoo Primaten freiwillig Blut abnehmen lassen, Tiger in den Becher urinieren und Elefanten ihre Pediküre genießen - dann wird es mit gezieltem Training auch gelingen, dass der Hund sich auf den Tierarzt freut und sich dort ohne Problem behandeln lässt. 

Inhaltsverzeichnis

- Trainingsvoraussetzungen
- Bürsten, Krallen schneiden und mehr - Körperpflege üben
- Angst vor dem Tierarzt abbauen
- Blutabnahme, Verbände anlegen und mehr - Behandlungen üben
- Maulkorbtraining 

Mehr vom Verlag:

Cadmos Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Hundepraxis

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 95
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2016
Sonstiges: Geklebt. Best.-Nr.2521
Maße: 241 x 172 mm
Gewicht: 320 g
ISBN-10: 3840425212
ISBN-13: 9783840425219
Verlagsbestell-Nr.: 2521

Bestell-Nr.: 17505432 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 2521

LIBRI: 5733537
LIBRI-EK*: 9.08 € (35.00%)
LIBRI-VK: 14,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14280 

KNO: 57757321
KNO-EK*: 9.08 € (35.00%)
KNO-VK: 14,95 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: Cadmos Hundepraxis
P_ABB: durchgehend farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2016. 96 S. 48 farb. Abb. 24 cm
KNOSONSTTEXT: Geklebt. Best.-Nr.2521
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GEKL

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie