PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Abenteuer Route 66 - Auf der legendären "Mother Road" von Chicago bis Santa Monica

Ein hochwertiger Bildband mit über 150 Bildern auf 128 Seiten - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag]

von Jeier, Thomas   (Autor)

ABENTEUER. ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen - - - Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register. Die Route 66, die legendäre Straße zwischen Chicago und Santa Monica, wurde am 11. November 1926 dem Verkehr übergeben. Sie führt durch acht Bundesstaaten und endet nach 2448 Meilen am Pazifischen Ozean. Mit Beinamen wie "Main Street of America" und "Mother Road" ging sie als Traumstraße des wahren Amerika in die Geschichte ein. Zahlreiche Filme, eine TV-Serie und Bobby Troups "Get Your Kicks on Route 66" machten die Straße zum Kult. Die Geschichte der Route 66 begann in den 1920er-Jahren, als Cyrus "Cy" Stevens Avery, ein finanzkräftiger Unternehmer aus Oklahoma, für einen Highway plädierte, der die industriellen Zentren an den Großen Seen mit dem landwirtschaftlich geprägten Heartland in Missouri, Kansas und Oklahoma und dem "Boom Country" in Kalifornien verbinden sollte. 1925 entschloss man sich, jeden Highway mit einer Nummer zu versehen. Für die geplante Fernstraße von Chicago nach Los Angeles hatte man die Nummer 60 reserviert. Aber einen Highway 60 gab es bereits in Missouri, und übrig blieb nur die 66 - eine magische Zahl, wie sich später herausstellte, die sogar im Logo einer Benzinfirma auftauchte. Route 66: das ist die endlose Straße von einem Horizont zum anderen, wie es sie nur in Amerika gibt, das ist der Ruf nach Freiheit und Abenteuer. Die Traumstraße weckt bis heute Sehnsüchte und zieht in ihren Bann. Der prächtige Bildband führt entlang der "Historic Route 66" und zeigt den unvergleichlichen Reiz des Nostalgischen zwischen Verfall und Verklärung. Route 66: das sind unscheinbare Kleinstädte mit einer Main Street und den überdachten Gehsteigen wie einst im Wilden Westen, das sind einsame Motels, Tankstellen und Reklametafeln mit Plakaten vom letzten Jahr. Die legendäre Straße hat, auch wenn der Originalbelag nur noch stellenweise zu sehen ist, ihren Zauber noch nicht verloren.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

ABENTEUER. ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen - - - Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Die Route 66, die legendäre Straße zwischen Chicago und Santa Monica, wurde am 11. November 1926 dem Verkehr übergeben. Sie führt durch acht Bundesstaaten und endet nach 2448 Meilen am Pazifischen Ozean. Mit Beinamen wie "Main Street of America" und "Mother Road" ging sie als Traumstraße des wahren Amerika in die Geschichte ein. Zahlreiche Filme, eine TV-Serie und Bobby Troups "Get Your Kicks on Route 66" machten die Straße zum Kult.

Die Geschichte der Route 66 begann in den 1920er-Jahren, als Cyrus "Cy" Stevens Avery, ein finanzkräftiger Unternehmer aus Oklahoma, für einen Highway plädierte, der die industriellen Zentren an den Großen Seen mit dem landwirtschaftlich geprägten Heartland in Missouri, Kansas und Oklahoma und dem "Boom Country" in Kalifornien verbinden sollte. 1925 entschloss man sich, jeden Highway mit einer Nummer zu versehen. Für die geplante Fernstraße von Chicago nach Los Angeles hatte man die Nummer 60 reserviert. Aber einen Highway 60 gab es bereits in Missouri, und übrig blieb nur die 66 - eine magische Zahl, wie sich später herausstellte, die sogar im Logo einer Benzinfirma auftauchte.

Route 66: das ist die endlose Straße von einem Horizont zum anderen, wie es sie nur in Amerika gibt, das ist der Ruf nach Freiheit und Abenteuer. Die Traumstraße weckt bis heute Sehnsüchte und zieht in ihren Bann. Der prächtige Bildband führt entlang der "Historic Route 66" und zeigt den unvergleichlichen Reiz des Nostalgischen zwischen Verfall und Verklärung. Route 66: das sind unscheinbare Kleinstädte mit einer Main Street und den überdachten Gehsteigen wie einst im Wilden Westen, das sind einsame Motels, Tankstellen und Reklametafeln mit Plakaten vom letzten Jahr. Die legendäre Straße hat, auch wenn der Originalbelag nur noch stellenweise zu sehen ist, ihren Zauber noch nicht verloren. 

Autoreninfo

Jeier, Thomas
Thomas Jeier ist einer der erfolgreichsten Autoren von Reisebüchern, historischen Romanen und Jugendbüchern im deutschsprachigen Raum. Er lebt bei München und "on the road" in den USA und Kanada.

Heeb, Christian
Christian Heeb ist 1962 geboren. Er wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Christian Heeb ist Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des "Cascade Center of Photography", einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt. 

Mehr vom Verlag:

Stürtz Verlag

Mehr aus der Reihe:

Abenteuer

Mehr vom Autor:

Jeier, Thomas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2016
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Maße: 307 x 245 mm
Gewicht: 1037 g
ISBN-10: 3800346222
ISBN-13: 9783800346226

Bestell-Nr.: 17211334 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2467053
LIBRI-EK*: 13.05 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13560 

KNO: 56345100
KNO-EK*: 11.23 € (33.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Abenteuer
P_ABB: 150 Farbfotografien1 Karte
KNOABBVERMERK: 2016. 128 S. m. 150 Farbfotos u. 1 Karte. 30 cm
KNOMITARBEITER: Fotos: Heeb, Christian
Einband: Gebunden
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie