PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Messerschmitt-Giganten

und der Fliegerhorst Regensburg-Obertraubling 1936 - 1945

von Schmoll, Peter   (Autor)

Die Messerschmitt-Giganten waren die Flugzeuge im Zweiten Weltkrieg, mit denen es erstmals in der Geschichte der Luftfahrt möglich war, schwere Geschütze, Lastkraftwagen und sogar Panzer auf dem Luftweg zu transportieren. Mit seinen 55 Metern Spannweite überragte der Gigant alle anderen Flugzeuge der Deutschen Luftwaffe. Erst als Lastensegler Messerschmitt Me 321 und später als sechsmotoriges Transportflugzeug Me 323 mit 6000 PS waren die Giganten von 1941 an, bis fast zum Kriegsende, im Einsatz. Immer wenn an den Fronten Krisenlagen entstanden, ob an der Ostfront 1941-1944 oder im Mittelmeerraum 1943, waren die Me 321 und ME 323 im Brennpunkt des Geschehens. Untrennbar verbunden mit den Giganten Me 321 und Me 323 ist die Geschichte des Fliegerhorstes Regensburg-Obertraubling. Hier begannen Ende 1940, durch das Kommando "Warschau-Süd", die Vorbereitungen zum Bau des Lastenseglers Me 321. Da der Einsatz der Me 321 nur mit großem Aufwand betrieben werden konnte, standen bereits Anfang 1942 die ersten motorisierten Versuchsmaschinen vom Typ Me 323 zur Erprobung bereit. Im Januar 1944 wurde die Produktion der Me 323 eingestellt. Kein Fliegerhorst der Luftwaffe war so in die industrielle Flugzeugproduktion eingebunden, wie der von Regensburg-Obertraubling. Dieses Buch gibt einen historischen Überblick zu einem Kapitel jüngster deutscher Zeitgeschichte. Zahlreiche noch lebende Zeitzeugen wurden befragt und leisteten wertvolle Beiträge.

Buch (Gebunden)

EUR 29,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Messerschmitt-Giganten waren die Flugzeuge im Zweiten Weltkrieg, mit denen es erstmals in der Geschichte der Luftfahrt möglich war, schwere Geschütze, Lastkraftwagen und sogar Panzer auf dem Luftweg zu transportieren. Mit seinen 55 Metern Spannweite überragte der Gigant alle anderen Flugzeuge der Deutschen Luftwaffe. Erst als Lastensegler Messerschmitt Me 321 und später als sechsmotoriges Transportflugzeug Me 323 mit 6000 PS waren die Giganten von 1941 an, bis fast zum Kriegsende, im Einsatz. Immer wenn an den Fronten Krisenlagen entstanden, ob an der Ostfront 1941-1944 oder im Mittelmeerraum 1943, waren die Me 321 und ME 323 im Brennpunkt des Geschehens.
Untrennbar verbunden mit den Giganten Me 321 und Me 323 ist die Geschichte des Fliegerhorstes Regensburg-Obertraubling. Hier begannen Ende 1940, durch das Kommando "Warschau-Süd", die Vorbereitungen zum Bau des Lastenseglers Me 321. Da der Einsatz der Me 321 nur mit großem Aufwand betrieben werden konnte, standen bereits Anfang 1942 die ersten motorisierten Versuchsmaschinen vom Typ Me 323 zur Erprobung bereit. Im Januar 1944 wurde die Produktion der Me 323 eingestellt.
Kein Fliegerhorst der Luftwaffe war so in die industrielle Flugzeugproduktion eingebunden, wie der von Regensburg-Obertraubling.
Dieses Buch gibt einen historischen Überblick zu einem Kapitel jüngster deutscher Zeitgeschichte. Zahlreiche noch lebende Zeitzeugen wurden befragt und leisteten wertvolle Beiträge. 

Autoreninfo

Peter Schmoll, Jahrgang 1952 beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit dem Thema Flugzeugproduktion und Luftangriffe während des Zweiten Weltkriegs. Bei seinen Besuchen in zahlreichen in- und ausländischen Archiven konnte er umfangreiches Material auswerten. 

Mehr vom Verlag:

MZ Buchverlag

Mehr vom Autor:

Schmoll, Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 280
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2016
Auflage: 2., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Maße: 284 x 219 mm
Gewicht: 1433 g
ISBN-10: 3866463367
ISBN-13: 9783866463363

Bestell-Nr.: 17135126 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2459978
LIBRI-EK*: 18.16 € (35.00%)
LIBRI-VK: 29,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15570 

KNO: 55509712
KNO-EK*: 16.33 € (35.00%)
KNO-VK: 29,90 €
KNV-STOCK: 1

P_ABB: zahlreiche Schwarz-Weiß Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2., überarb. u. erw. Aufl. 2016. 280 S. zahlreiche Schwarz-Weiß Abbildungen. 28 cm
Einband: Gebunden
Auflage: 2., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie