PORTO-
FREI

Abrechnungsbetrug von ambulanten Pflegediensten und Vertragsärzten

von Badorff, Kerstin   (Autor)

Die Autorin gibt einen Überblick zum Abrechnungsbetrug von ambulanten Pflegediensten und Vertragsärzten. Sie beleuchtet erstmalig und umfassend den Abrechnungsbetrug von ambulanten Pflegediensten. Daneben vertieft das Werk die bisherige Literatur zum Abrechnungsbetrug von Vertragsärzten.

Buch (Gebunden)

EUR 56,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Autorin beleuchtet erstmalig und umfassend den Abrechnungsbetrug von ambulanten Pflegediensten - ein Thema, das immer mehr ins Visier der strafrechtlichen Ermittlungsbehörden gerät. Sie untersucht die strafrechtlich relevanten Konstellationen und ergänzt die bisherige Literatur zum Abrechnungsbetrug von Vertragsärzten, indem sie insbesondere das aktuelle ärztliche Abrechnungssystem in die strafrechtlichen Überlegungen einbezieht. Darüber hinaus setzt sie sich mit der von den Gerichten vertretenen streng formalen Betrachtungsweise und deren Übertragbarkeit auf das Strafrecht, besonders im Hinblick auf die neue verfassungsrechtliche Rechtsprechung zum Vermögensbegriff, auseinander. 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Abrechnungsbetrug von ambulanten Pflegediensten - Abrechnungsbetrug von Vertragsärzten unter Berücksichtigung des neuen Abrechnungssystems - Auseinandersetzung mit der streng formalen Betrachtungsweise des Sozialversicherungsrechts. 

Autoreninfo

Kerstin Badorff studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Sie verfasste als Hauptautorin ein Skript zum allgemeinen Teil des Strafrechts und war in einer Großkanzlei tätig. 

Mehr vom Verlag:

Lang, Peter GmbH

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Badorff, Kerstin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XXV, 186
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2015
Sonstiges: .266882
Maße: 216 x 153 mm
Gewicht: 403 g
ISBN-10: 3631668821
ISBN-13: 9783631668825
Verlagsbestell-Nr.: 266882

Bestell-Nr.: 17115799 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 266882

LIBRI: 2452191
LIBRI-EK*: 42.58 € (20.00%)
LIBRI-VK: 56,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17790 

KNO: 74058496
KNO-EK*: 38.29 € (20.00%)
KNO-VK: 56,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Recht und Medizin .123
KNOABBVERMERK: Neuausg. 2015. XXVI, 186 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: .266882
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie