PORTO-
FREI

Der Verfügungsmachtbegriff bei Umsatzrealisation und Leasingverträgen nach IFRS

von Caliskan, Serpil   (Autor)

Maßgebend für IFRS 15 und die geplante Leasingbilanzierung ist der Verfügungsmachtbegriff. Letzteren analysiert die Autorin genau und diskutiert dessen Eignung als Realisationsmerkmal. Dabei werden diverse Inkonsistenzen in IFRS 15 und ein divergierendes Nutzenverständnis der Verfügungsmachtbegriffe aus IFRS 15 bzw. ED/2013/6 bemängelt.

Buch (Gebunden)

EUR 56,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Autorin analysiert den Verfügungsmachtbegriff und dessen Eignung als Realisationsmerkmal in der Umsatzrealisierung und Leasingbilanzierung nach IFRS. Bisher zeichneten heterogene Konzepte und Regelungslücken die Umsatzrealisierung nach IFRS und US-GAAP aus. Im Rahmen des Konvergenzprojektes von IASB und FASB nahm man sich dieser Problematiken an und gab im Mai 2014 den IFRS 15 "Revenue from Contracts with Customers" heraus. In enger Beziehung steht das Projekt zur Leasingbilanzierung. Beiden Projekten ist die zentrale Rolle des Verfügungsmachtbegriffs gemein, mit dem sich bislang nicht ausreichend kritisch auseinandergesetzt wurde. Die Autorin zeigt zahlreiche offene Fragen und Inkonsistenzen im IFRS 15 auf und bemängelt ein divergierendes Nutzenverständnis der Verfügungsmachtbegriffe bei Umsatzrealisierung und Leasing. 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Erfassung von Umsatzerlösen gemäß IFRS 15 - Bilanzierungsmodelle des ED/2013/6 - Analyse des Verfügungsmachtbegriffs im Hinblick auf die Eignung als Merkmal für eine zweckadäquate Umsatzrealisation und Leasingbilanzierung - Divergierendes Nutzenverständnis des Verfügungsmachtbegriffs bei IFRS 15 und ED/2013/6. 

Autoreninfo

Serpil Caliskan studierte Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre an der TU München und erlangte den Master of Business Research an der LMU München. Sie war Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechnungswesen und Prüfung an der LMU München. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XVII, 229
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2015
Sonstiges: .266501
Maße: 216 x 153 mm
Gewicht: 443 g
ISBN-10: 3631665016
ISBN-13: 9783631665015
Verlagsbestell-Nr.: 266501

Bestell-Nr.: 17115746 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 266501

LIBRI: 2452140
LIBRI-EK*: 42.58 € (20.00%)
LIBRI-VK: 56,95 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17840 

KNO: 74056740
KNO-EK*: 38.29 € (20.00%)
KNO-VK: 56,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Betriebswirtschaftliche Studien .99
KNOABBVERMERK: Neuausg. 2015. XVIII, 229 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: .266501
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie