Almgeschichten

Vom Leben nah am Himmel

von Prugger, Irene   (Autor)

FASZINIERENDE EINBLICKE IN DEN ALLTAG AUF DER ALM! Sehnsuchtsort Alm oder vielmehr Ort des kargen Lebens und der harten Arbeit? Die Schriftstellerin und Journalistin Irene Prugger hat Almen besucht und mit Menschen gesprochen, für die Almen zu ihren vorrangigen Lebens- und Erlebenswelten geworden sind. Vom Almauftrieb im Frühsommer über den ...

eBook (EPUB)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 14,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Versandtermin: 22. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

FASZINIERENDE EINBLICKE IN DEN ALLTAG AUF DER ALM! Sehnsuchtsort Alm oder vielmehr Ort des kargen Lebens und der harten Arbeit? Die Schriftstellerin und Journalistin Irene Prugger hat Almen besucht und mit Menschen gesprochen, für die Almen zu ihren vorrangigen Lebens- und Erlebenswelten geworden sind. Vom Almauftrieb im Frühsommer über den Almabtrieb im Herbst bis hin zum winterlichen Skiausflug auf die Almhütte geht es im Jahresverlauf almauf, almab. Dabei entstehen interessante Geschichten über das Almleben und die "Alminger", die - so unterschiedlich sie auch sind - alle eines gemeinsam haben: Sie fühlen sich auf ihrer Alm sehr nah am Himmel. Aber auch von verregneten Sommern, verletzten Tieren und unsinnigen EU-Verordnungen können die Almleute berichten. - ein Lesebuch, das in eine andere Welt entführt - 31 Almporträts, mit Charme und Gefühl erzählt - faszinierende Einblicke in den Alltag auf der Alm - spannende Interviews mit vielen Hintergrundinformationen - stimmungsvolle Farbfotos Lassen Sie sich von den unterhaltsamen Geschichten inspirieren und in die schöne Welt der Almen verführen. 

Autoreninfo

Irene Prugger, geboren 1959 in Hall in Tirol, lebt als Autorin und freie Journalistin in Mils. Zahlreiche Literaturpreise, u.a. Preis der Stadt Innsbruck für literarisches Schaffen. Zahlreiche Erzählungen, Hörspiele, Theaterstücke und Romane, zuletzt: Frauen im Schlafrock. Roman (2005), Schuhe für Ruth. Roman (2008), beide Skarabæus Verlag. 

Mehr vom Verlag:

Studienverlag GmbH

Mehr vom Autor:

Prugger, Irene

Produktdetails

Medium: eBook
Format: EPUB
Kopierschutz: PERSONALISIERTES WASSERZEICHEN
Seiten: 256
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2015
Auflage: 1. Auflage
ISBN-10: 3706627124
ISBN-13: 9783706627122
Verlagsbestell-Nr.: 2712

Bestell-Nr.: 17031931 
Bestell-Nr. Verlag: 2712

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 10.08 € (20.00%)
LIBRI-VK: 14,99 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 6
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 83120 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €

Einband: EPUB
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie