PORTO-
FREI

Endlich frei

Ich bin die Tochter aus "Nicht ohne meine Tochter". Hier ist die ganze Geschichte.

von Mahmoody, Mahtob   (Autor)

Was 1985 und 1986 im Iran geschah, wissen Millionen Leser von "Nicht ohne meine Tochter". Doch mit der Rückkehr in die USA hatte die damals erst sechsjährige Mahtob längst nicht alles ausgestanden. Jahrelang versteckte sie sich, lebte unter falschem Namen, verschwieg Freunden ihr Schicksal - aus Angst vor einer erneuten Entführung. Und heute? In poetischen Bildern erzählt Mahtob Mahmoody, wie sie sich von ihrer Angst befreite, sich mit ihrer iranischen Familie versöhnte und endlich ihr eigenes Leben lebt.

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Oktober 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Was 1985 und 1986 im Iran geschah, wissen Millionen Leser von "Nicht ohne meine Tochter". Doch mit der Rückkehr in die USA hatte die damals erst sechsjährige Mahtob längst nicht alles ausgestanden. Jahrelang versteckte sie sich, lebte unter falschem Namen, verschwieg Freunden ihr Schicksal - aus Angst vor einer erneuten Entführung. Und heute? In poetischen Bildern erzählt Mahtob Mahmoody, wie sie sich von ihrer Angst befreite, sich mit ihrer iranischen Familie versöhnte und endlich ihr eigenes Leben lebt. 

Autoreninfo


Mahtob Mahmoody wurde 1979 in den USA geboren. Die Geschichte ihrer Kindheit wurde weltweit bekannt, nachdem ihre Mutter Betty Mahmoody den Bestseller NICHT OHNE MEINE TOCHTER geschrieben hatte. Mahtob Mahmoody studierte Psychologie und ist heute im Gesundheitswesen tätig. 

Mehr vom Verlag:

Lübbe

Mehr aus der Reihe:

Bastei-Lübbe Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Mahmoody, Mahtob

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 416
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2016
Originaltitel: My Name is Mahtob
Maße: 188 x 126 mm
Gewicht: 360 g
ISBN-10: 3404608925
ISBN-13: 9783404608928

Bestell-Nr.: 17017252 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 20 (max 9.999)
 

LIBRI: 2429478
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21600 

KNO: 54869006
KNO-EK*: 6.46 € (30.00%)
KNO-VK: 11,00 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.60892
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2016. 2016. 416 S. 186 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Seuß, Rita; Horn, Heide
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie