PORTO-
FREI

Vier Jahre Hölle und zurück

(Tb)

von Lukas   (Autor)

Lukas hat es geschafft: Er ist aus einer Satanssekte ausgestiegen. In diesem Buch schildert er die Aufnahmerituale, schwarzen Messen und die grausigen kultischen Handlungen, die zum Alltag von Teufelsjüngern in Deutschland gehören.

Buch (Kartoniert)

EUR 10,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Lukas hat es geschafft: Er ist aus einer Satanssekte ausgestiegen. In diesem
Buch schildert er die Aufnahmerituale, schwarzen Messen und die grausigen
kultischen Handlungen, die zum Alltag von Teufelsjüngern in Deutschland
gehören. 

Mehr vom Verlag:

Lübbe

Mehr aus der Reihe:

Erfahrungen

Mehr vom Autor:

Lukas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 242
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2010
Auflage: Nachdruck
Maße: 188 x 126 mm
Gewicht: 233 g
ISBN-10: 3404613392
ISBN-13: 9783404613397

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Lesenswert!

- von Sybille aus Castrop-Rauxel, 10.08.2008 -

ich finde das buch sehr gut geschrieben da es auf wirklihckiet bassiert denkt man darüber nach.
nach diesem buch habe ich sehr viel nachgedacht,da es wirklich nicht schwer ist in solchen sekten reinzugeraten aber dafür verdammt schwer wieder raus zu kommen.
es hat mcih erschrocken wie genau lukas gedanken und gefühle,seine taten einfach alles beschrieben wird.
an manchen stellen musste ich das buch wirklich zur seite legen.
wer keine schwachen nerven hat sollte es ruhig lesen ;) 

  Meine Meinung zum Buch

- von Rezensentin/Rezensent aus Meran, 09.08.2006 -

ich fand das Buch sehr interessant den es erzählt einen wie schnell man in so einen Kreis kommen kann und man macht Menschen zu verstehen was eigentlich alles für brutales um uns passiert also eigentlich alles was ich dazu sagen möchte ist das ich es weiter entfehle.
was ich aber noch sagen möchte ist, das Buch hat ein paar ziemlich brutale Szenen drin und ich musste das Buch manchmal zur seite legen denn mir wurde zimlich oft übel dabei!!!  

  das buch hat mich ziemlich nachdenklich gestimmt

- von Juliane aus dem Spreewald, 23.11.2005 -

ja..das buch basiert auf einer wahren begebnheit..daher hat es mich sehr zum nachdenken angeregt...normalerweise lese ich solche bücher nicht...aber dieses buch ist einfach... klasse hört sich an als wäre es ein roman..es ist nervenaufreibend zu wissen das sowas in deutschland möglich ist...hier wo wir denken sowas kann uns doch nicht passieren.nkt man...das genaue gegenteil ist der fall..und es wird zeit das wir das erkennen! 

  das Buch ist klasse

- von Rezensentin/Rezensent aus Wolferode, 10.06.2005 -

Das Buch ist mein absolutes lieblingsbuch. Ich lese normalerweise nie Bücher und wenn dann nur äußert ungern, aber das buch hatte ich innerhalb von 2 tagen durchgelesen, weil es total spannend ist. also ich kann jedem nur dieses buch empfehlen 

Bestell-Nr.: 163858 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 8790540
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 10,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25470 

KNO: 05704263
KNO-EK*: 5.20 € (30.00%)
KNO-VK: 10,00 €
KNV-STOCK: 7

KNO-SAMMLUNG: Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.61339
KNOABBVERMERK: 21. Aufl. 2009. 240 S. 186 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: Nachdruck
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie