PORTO-
FREI

Jonas Kaufmann

Tenor

von Voigt, Thomas   (Autor)

"Der begehrteste Tenor der Welt", "the greatest tenor of today", "der neue König der Tenöre" unter den Topstars der Opernwelt nimmt Jonas Kaufmann seit Jahren eine Sonderstellung ein. 2010, zu seinem Bayreuther Debüt in Hans Neuenfels legendärer "Lohengrin"-Inszenierung, erschien erstmals sein Buch-Porträt, in dem er ausführlich über die Licht- und Schattenseiten seines Berufes sprach und das von Kritik und Fans gleichermaßen gefeiert wurde. In der erweiterten Neuausgabe reflektiert der Sänger nun auch die letzten Jahre seiner künstlerischen Entwicklung. Nicht nur seine jüngsten Erfahrungen auf der Opernbühne und im Konzertsaal, sondern auch seine Begegnungen mit anderen großen Künstlern, sein Verhältnis zu Verdi und Wagner und seine Beschäftigung mit Tenor-Hits der frühen Tonfilmära kommen hier zur Sprache.

Buch (Gebunden)

EUR 22,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Der begehrteste Tenor der Welt", "the greatest tenor of today", "der neue König der Tenöre" unter den Topstars der Opernwelt nimmt Jonas Kaufmann seit Jahren eine Sonderstellung ein. 2010, zu seinem Bayreuther Debüt in Hans Neuenfels legendärer "Lohengrin"-Inszenierung, erschien erstmals sein Buch-Porträt, in dem er ausführlich über die Licht- und Schattenseiten seines Berufes sprach und das von Kritik und Fans gleichermaßen gefeiert wurde. In der erweiterten Neuausgabe reflektiert der Sänger nun auch die letzten Jahre seiner künstlerischen Entwicklung. Nicht nur seine jüngsten Erfahrungen auf der Opernbühne und im Konzertsaal, sondern auch seine Begegnungen mit anderen großen Künstlern, sein Verhältnis zu Verdi und Wagner und seine Beschäftigung mit Tenor-Hits der frühen Tonfilmära kommen hier zur Sprache. 

Autoreninfo

Thomas Voigt, geboren 1960 in Hagen/Westfalen, studierte Germanistik, Evangelische Theologie und Soziologie in Bochum. Er war Redakteur der Zeitschrift Opernwelt und Chefredakteur des Klassik-Magazins Fono Forum und arbeitet seit 2004 als freischaffender Journalist, Dozent und Moderator. 

Mehr vom Verlag:

Henschel Verlag

Mehr vom Autor:

Voigt, Thomas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2015
Maße: 223 x 146 mm
Gewicht: 597 g
ISBN-10: 3894879386
ISBN-13: 9783894879389

Bestell-Nr.: 15580238 
 

LIBRI: 2188444
LIBRI-EK*: 13.94 € (35.00%)
LIBRI-VK: 22,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15970 

KNO: 50355931
KNO-EK*: 12.92 € (33.00%)
KNO-VK: 22,95 €
KNV-STOCK: 22

P_ABB: 70 farbige und s/w Abbildungen
KNOABBVERMERK: Erw. Neuausg. 2015. 240 S. m. 70 farbige und s/w Abbildungen. 215 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 25585231
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie