PORTO-
FREI

Die Insel Hiddensee

Das Ostseebad der Zukunft

von Ettenburg, Alexander   (Autor)

Tauchen Sie ein in ein Hiddensee vor über 100 Jahren! Folgen Sie den Spuren des Einsiedler`s von Hiddensee - Alexander Ettenburg. Mit diesem seit 1912 erstmals wieder veröffentlichten Buch erhalten Sie einen völlig neuen Inselblick auf "Dat söte Länneken" oder das "Ostseebad der Zukunft" wie Ettenburg sein Werk auch nannte. Reprint der Originalausgabe von 1912

Buch (Kartoniert)

EUR 12,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 5 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Tauchen Sie ein in ein Hiddensee vor über 100 Jahren!
Folgen Sie den Spuren des Einsiedler`s von Hiddensee -
Alexander Ettenburg.
Mit diesem seit 1912 erstmals wieder veröffentlichten
Buch erhalten Sie einen völlig neuen Inselblick auf "Dat
söte Länneken" oder das "Ostseebad der Zukunft" wie
Ettenburg sein Werk auch nannte.
Reprint der Originalausgabe von 1912 

Autoreninfo

Ettenburg, Alexander
Alexander Ettenburg, 28. Februar 1858 in Gugelwits/Schlesien; 30. Oktober 1919 in Stralsund war ein deutscher Theaterkünstler und Dichter und als "Einsiedler von Hiddensee" bekannt. 1895 zog er mittellos auf die Insel Hiddensee. Dort nutzte er ein gepachtetes Grundstück auf dem Dornbusch, auf welchem er Holzhütten und die sogenannte Bergwaldschänke für die schon zahlreicher erscheinenden Tagesgäste errichtete. Zu Gunsten des Berliners Emil Hirsekorn, der auf dem Gelände eine Hotelanlage (das heute noch bestehende Hotel zum Klausner) erbaute, wurde sein Pachtvertrag 1909 nicht verlängert und er eröffnete in Vitte seine Schenke für alkoholfreie Getränke. Im Laufe seines Lebens galt er zunehmend als Exzentriker, weshalb er auch der "Einsiedler von Hiddensee" genannt wurde. Er starb 1919 verarmt in einem Stralsunder Krankenhaus.
Sein Wunsch, auf dem Inselfriedhof beigesetzt zu werden, erfüllte sich nicht, da seine Urne auf dem Postweg von Stralsund nach Hiddensee verloren ging. 

Mehr vom Verlag:

tredition

Mehr vom Autor:

Ettenburg, Alexander

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 124
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2014
Sonstiges: Paperback
Maße: 195 x 121 mm
Gewicht: 137 g
ISBN-10: 3849599965
ISBN-13: 9783849599966

Bestell-Nr.: 15364062 
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 8.47 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,95 €
STOCK Libri: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13100 

KNO: 48538633
KNO-EK*: 8.47 € (30.00%)
KNO-VK: 12,95 €

KNOABBVERMERK: 2014. 124 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: Paperback
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Güttler, Tomas
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie