PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Leide!

von Langer, Siegfried   (Autor)

Nominiert für den Lovelybooks-Leserpreis 'Bester Krimi/Thriller 2014'. Jemand ist hinter dir her. Er will dich leiden sehen. Observierungen untreuer Ehemänner und Kaufhausüberwachungen sind die Hauptgeschäftsfelder der Privatdetektivin Sabrina Lampe. Auch der Auftrag einer schrulligen, alten Nachbarin sieht zunächst sehr nach Routine aus. Doch im Zuge ihrer Recherchen wird Sabrina Teil eines grausamen Spiels, dessen Ursachen weit in der Vergangenheit liegen. Ihr teuflischer Kontrahent zwingt Sabrina an ihre Grenzen - und darüber hinaus! Ein packender Thriller für Freunde abgründiger Handlungen und liebenswert-skurriler Figuren. Stimmen zum Roman: "LEIDE! ist ein Roman, den ich gerne weiterempfehle, denn er ist packend und auf beste Weise unterhaltsam." (Literaturzirkel) "Schlaflose Nächte und eine fesselnde Geschichte sind garantiert." (Kleeblatts Bücherblog) "Flink zu lesen, sympathische Charaktere und vor allem atemlose Unterhaltung. Perfekt für einen verregneten Nachmittag im Lesesessel ..." (Literaturblog Sara Salamander) "Die Figuren wurden facettenreich und lebensecht erarbeitet. ... Den Schreibstil empfand ich als sehr fesselnd zu lesen, sodass ich mich förmlich genötigt gesehen habe, das Buch am Stück zu lesen und ganz ehrlich: Es war viel zu schnell vorbei!" (Buchblog Lesendes Katzenpersonal) "Wieder einmal webt Siegfried Langer das gekonnte Gespinst eines Thillers, ... lässt sich die Erzählung wieder sehr flüssig lesen und hält die Spannung bis zum Schluss aufrecht. Positiv aufgefallen ist mir darüber hinaus auch der trockene Humor und der oftmals ironische Witz, der für mich in den Büchern von Siegfried Langer neu ist." (Litterae Artesque)

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca 3 bis 8 Werktage.
(Artikel fehlt kurzfristig am Lager.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Nominiert für den Lovelybooks-Leserpreis 'Bester Krimi/Thriller 2014'.

Jemand ist hinter dir her.
Er will dich leiden sehen.

Observierungen untreuer Ehemänner und Kaufhausüberwachungen sind die Hauptgeschäftsfelder der Privatdetektivin Sabrina Lampe. Auch der Auftrag einer schrulligen, alten Nachbarin sieht zunächst sehr nach Routine aus. Doch im Zuge ihrer Recherchen wird Sabrina Teil eines grausamen Spiels, dessen Ursachen weit in der Vergangenheit liegen.

Ihr teuflischer Kontrahent zwingt Sabrina an ihre Grenzen - und darüber hinaus!

Ein packender Thriller für Freunde abgründiger Handlungen und liebenswert-skurriler Figuren.

Stimmen zum Roman:

"LEIDE! ist ein Roman, den ich gerne weiterempfehle, denn er ist packend und auf beste Weise unterhaltsam." (Literaturzirkel)

"Schlaflose Nächte und eine fesselnde Geschichte sind garantiert." (Kleeblatts Bücherblog)

"Flink zu lesen, sympathische Charaktere und vor allem atemlose Unterhaltung. Perfekt für einen verregneten Nachmittag im Lesesessel ..." (Literaturblog Sara Salamander)

"Die Figuren wurden facettenreich und lebensecht erarbeitet. ... Den Schreibstil empfand ich als sehr fesselnd zu lesen, sodass ich mich förmlich genötigt gesehen habe, das Buch am Stück zu lesen und ganz ehrlich: Es war viel zu schnell vorbei!" (Buchblog Lesendes Katzenpersonal)

"Wieder einmal webt Siegfried Langer das gekonnte Gespinst eines Thillers, ... lässt sich die Erzählung wieder sehr flüssig lesen und hält die Spannung bis zum Schluss aufrecht. Positiv aufgefallen ist mir darüber hinaus auch der trockene Humor und der oftmals ironische Witz, der für mich in den Büchern von Siegfried Langer neu ist." (Litterae Artesque) 

Autoreninfo

Siegfried Langer wurde 1966 in Memmingen geboren und lebt seit 1996 in Berlin. Sein 2008 erschienener Debüt-Roman Alles bleibt anders wurde für den Kurd-Laßwitz-Preis und für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Sein zweiter Roman Vater, Mutter, Tod, ein Psychothriller, wurde im Mai 2011 veröffentlicht, sein dritter Roman Sterbenswort im Juli 2012. 

Mehr vom Verlag:

LAGO

Mehr vom Autor:

Langer, Siegfried

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 276
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2014
Maße: 188 x 123 mm
Gewicht: 315 g
ISBN-10: 3957610087
ISBN-13: 9783957610089

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Privatdetektivin Sabrina Lampe: klein, blond, tough!

- von Wortschätzchen aus Kreis HD, 10.08.2014 -

Sabrina Lampe ist klein, blond und gutmütig. Sie verdient den Unterhalt für sich und ihre Tochter als alleinerziehende Mutter als Privatdetektivin hauptsächlich durch Observierungen untreuer Ehemänner und als Ladendetektivin. In beiden ist sie sehr erfolgreich - aber nicht unbedingt beliebt ....! Sie bekommt Drohbriefe, die sie fein säuberlich abheftet, aber nicht allzu ernst nimmt. Als die "sehr spezielle" Nachbarin Schimmelpfeng sie beauftragt, nach ihrem Neffen (der zufälligerweise monatlich Finanzspritzen liefert) zu sehen, der seit Wochen verschwunden ist, fällt ihr nicht rechtzeitig eine Ausrede ein und so kümmert sie sich tatsächlich darum. Und ahnt nicht, wie weit das führen wird ...

Siegfried Langer hat mich schon mit "Sterbenswort" immens beeindruckt. "Leide!" führt diesen Eindruck noch fort. Auch wenn ein paar Kritikpunkte auftauchen und ich einen Stern abziehe, bin ich total begeistert vom Serienstart - denn es werden noch weitere Fälle für Sabrina und Niklas folgen. Ich bin mir sicher, dann erfährt der Leser auch mehr von Niklas, der im ersten Band nur eine Randfigur war und von dem ich sehr gern mehr erfahren möchte. Sabrina selbst ist eine Frau, die man gern als Nachbarin hätte. Die Schimmelpfeng allerdings dann definitiv nicht!

Ja, es fällt gleich auf: in "Leide!" findet man Protagonisten, die man mag und andere, die man nicht leiden kann. Genau das muss ein Autor schaffen! Auch wenn ich die Motivation einiger Personen nicht verstehe und mir da mehr Info gewünscht hätte, bin ich sehr begeistert, wie individuell Langer die Protagonisten erschaffen hat. Jede Person hat ihre eigene Tiefe und man hat als Leser keine Probleme, das Kopfkino anzuwerfen und alle bildlich vor Augen zu haben. Trotzdem verliert sich Langer nicht in endlosen Beschreibungen. Im Gegenteil: mit wenigen Pinselstrichen nehmen die Figuren im Kopf Form an. Prima! Allerdings fehlen mir bei einigen Personen dann doch Infos, warum sie so handeln, wie sie handeln.

In einem großen Bogen schließt sich am Ende der Kreis. Das ist super gut gelungen, auch wenn - wie bereits erwähnt - ein paar Lücken übrig bleiben, die ich gern geschlossen hätte.

Man muss beim Lesen sehr genau aufpassen, in welchem Faden man gerade ist: Langer wechselt die Zeiten mehrfach. Anfang Juni, Ende Mai, eine länger zurückliegende Vergangenheit, Pfingsten, Mitte Mai, kurz nach Pfingsten - der Wechsel ist quasi in jedem Kapitel. Außerdem wechselt der Handlungsort vom Hauptort Berlin auch nach Hamburg und Rügen. Man muss also gut aufpassen, wann und wo man sich gerade befindet! Die Kapitel sind kurz, aber unterhaltsam. Der Lesefluss wird nicht gestört, weil man einfach nicht aufhören kann zu lesen. Immer neue skurrile Figuren, immer neue witzige Momente - ein Krimi, der spannend und zugleich witzig ist! Mir hat das wirklich extrem gut gefallen!

Trotzdem bleibe ich dabei und gebe vier statt fünf Sterne, da ich mir sicher bin, diese Serie ist ausbaufähig und steigert sich noch. Dann kommt auch der fünfte Stern dazu!

Vom mir von daher trotz "meckern auf hohem Niveau" eine absolute Leseempfehlung für Thrillerfans mit Humor! 

Bestell-Nr.: 14988034 
 

LIBRI: 2011820
LIBRI-EK*: 6.07 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
STOCK Libri: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 46634586
KNO-EK*: 6.07 € (35.00%)
KNO-VK: 9,99 €

KNO-SAMMLUNG: Sabrina Lampe und Niklas Steg Bd.1
KNOABBVERMERK: 2014. 288 S. 187 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie