Warum Gretchen dran glauben muss
Abbildung vergrößern
eBooks

Warum Gretchen dran glauben muss (EPUB)

Gretchen, Kierkegaard und mögliche Kollateralschäden christlich-religiöser Erziehung am Weibe

von Palmer, Gesine

  eBook
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
 
eBook   (EPUB)
EUR  1,99
ebook-Format
Dateiformat EPUB

Dieses ebook können sie auf allen Geräten lesen, die EPUB und DRM-fähig sind (nicht auf dem Kindle).
Häufig gestellte Fragen zu eBooks
  ebook-Format
Geeignet für ebook-Reader

Dieses ebook können sie auf allen ebook-Readern lesen (nicht auf dem Kindle!).
ebook-Format
Geeignet für Tablets

Dieses ebook können sie auf allen Tablets lesen.
ebook-Format
Geeignet für PC´s

Dieses ebook können sie auf allen PC´s (Windows und Mac) lesen.
ebook-Format
Geeignet für Smartphones

Dieses ebook können sie auf allen Smartphones lesen.
  ebook-Format
Dieses eBook ist durch Adobe DRM kopiergeschützt und kann auf allen DRM-fähigen Geräten gelesen werden (z.B. Sony Reader). Nicht geeignet für Kindle.
a  sofort per Download verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kommt vor Weihnachten an.
Versandtermin: 11. Dezember 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
Voraussetzungen: nur innerhalb Deutschlands, keine Geschenksendungen.

Beschreibung zu "Warum Gretchen dran glauben muss"  (eBook)

E-Book-Version eines Beitrages zu Joachim Kügler/ Lukas Bormann (Hg.) Töchter (Gottes). Studien zum Verhältnis von Kultur, Religion und Geschlecht. In diesem Text von 2008 wird die Gretchenfrage hinsichtlich der mit ihr zusammenhängenden Erziehung zum Selbstopfer bei Goethe und Kierkegaard problematisiert. 

Medium:  eBook
Seiten:  33
Format:  EPUB
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  April 2014
Auflage:  1. Auflage.
Mehr vom Autor
› Palmer, Gesine
Mehr vom Verlag:
› Books on Demand
ISBN-10:  3734711223
ISBN-13:  978-3734711220

Autormehr Info ›

Dr. phil. Gesine Palmer, Autorin, Rednerin, Essayistin, arbeitet außer zu religionsphilosophischen und religionspolitischen Themen auch literarisch. Sie betreibt in Berlin das Büro für besondere Texte und ist dem Zentrum für Jüdische Studien in Berlin und Brandenburg assoziiert. Weiteres auf (...) 

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  eBooks
Kundenbewertungen von buch24.de