PORTO-
FREI

Die Grüne-Soße-Bibel

Variationen einer Frankfurter Nationalspeise

von Bresgen, Bert / LeGoff, Anton   (Autor)

Seit Jahren verkündet das Grüne Soße Festival in Frankfurt die frohe Botschaft: Grie Soß ist alles und essen alle! Jetzt endlich erscheint die heilige Schrift zum Festival: Die Grüne Soße-Bibel erzählt die Frankfurter Schöpfungsgeschichte anhand der sieben Kräuter neu und berichtet von der Bekehrung des Koch - unkundigen Festivalgründers Anton Le Goff zur Frankfurter Nationalspeise. Natürlich sind die Lieblingsrezepte der Festivalsieger in der Bibel zum Nachkochen versammelt, aber auch neue Grüne Soße-Lieder zum andachtsvollen Nachsingen und tiefsinnige Überlegungen der Fleischwursthäretikerin Hilde aus Bornheim. Die Säulenheiligen des Grüne Soße Festivals, wie Bäppi La Belle oder Sabine Fischmann, machen uns mit den Geheimnissen der Grünen Kräuter bekannt. Wussten Sie zum Beispiel, dass Kerbel früher in jedes Hexensortiment gehörte und Petersilie den Kriegern Athens verboten war, weil sie die Sinne weckt? Oder dass Hildegard von Bingen die Vision einer Grünkraft hatte, die den Kosmos durchpulst? Unverzichtbar für jeden Novizen und Propheten der "Grie Soß"!

Buch (Gebunden)

EUR 12,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Seit Jahren verkündet das Grüne Soße Festival in Frankfurt die frohe Botschaft: Grie Soß ist alles und essen alle! Jetzt endlich erscheint die heilige Schrift zum Festival: Die Grüne Soße-Bibel erzählt die Frankfurter Schöpfungsgeschichte anhand der sieben Kräuter neu und berichtet von der Bekehrung des Koch - unkundigen Festivalgründers Anton Le Goff zur Frankfurter Nationalspeise. Natürlich sind die Lieblingsrezepte der Festivalsieger in der Bibel zum Nachkochen versammelt, aber auch neue Grüne Soße-Lieder zum andachtsvollen Nachsingen und tiefsinnige Überlegungen der Fleischwursthäretikerin Hilde aus Bornheim. Die Säulenheiligen des Grüne Soße Festivals, wie Bäppi La Belle oder Sabine Fischmann, machen uns mit den Geheimnissen der Grünen Kräuter bekannt. Wussten Sie zum Beispiel, dass Kerbel früher in jedes Hexensortiment gehörte und Petersilie den Kriegern Athens verboten war, weil sie die Sinne weckt? Oder dass Hildegard von Bingen die Vision einer Grünkraft hatte, die den Kosmos durchpulst? Unverzichtbar für jeden Novizen und Propheten der "Grie Soß"! 

Autoreninfo

Bert Bresgen schreibt für das Grüne Soße Festival, verfasst kabarettistisch- musikalische Programme für Künstler wie Anton Le Goff, Jo van Nelsen, Rene van Roll u.a., surreale Hörspiele und Theaterstücke. Anton Le Goff alias Maja Wolff sucht gern nach dem (Un)sinn des Lebens. Als Kräuterprophet von Frankfurt hat er/sie mit dem Grüne Soße- Festival und Soloprogrammen ein Stück Kabarettgeschichte geschrieben. 

Mehr vom Verlag:

Societaets Verlag

Mehr vom Autor:

Bresgen, Bert / LeGoff, Anton

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 158
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2014
Maße: 205 x 123 mm
Gewicht: 212 g
ISBN-10: 395542071X
ISBN-13: 9783955420710

Bestell-Nr.: 14615731 
 

LIBRI: 3610209
LIBRI-EK*: 8.37 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,80 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14540 

KNO: 44346545
KNO-EK*: 8.37 € (30.00%)
KNO-VK: 12,80 €

KNOABBVERMERK: 2014. 176 S. mit zahlr. farb. Abb. 20,5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie