PORTO-
FREI

Zur Bedeutung der Arbeit mit Pferden in der pädagogisch-therapeutischen Arbeit mit Kindern mit autistischen Verhaltensweisen

von Nickels, Myriam   (Autor)

Pferde finden häufig Einsatz in der Therapie von Menschen mit Behinderungen. Die medizinische Wirksamkeit des Reitens bei Kindern und Erwachsenen mit körperlichen Behinderungen ist belegt. Die Einsatzmöglichkeiten der Arbeit mit Pferden in der Therapie und Pädagogik gehen aber weit über die medizinische und motorische Förderung hinaus. Ebenso sind die emotionalen und sozialen Fördermöglichkeiten durch den Einsatz von Pferden bekannt. Auch in Bezug auf die Autismus-Spektrum-Störung liest man von den Erfolgen tiergestützter Therapien, u.a. der Reittherapie. Die Autismus-Spektrum-Störung ist eine immer häufiger diagnostizierte tiefgreifende Entwicklungsstörung bei Kindern und Jugendlichen. Trotzdem werden diese Therapien in der Literatur häufig nur unter Außenseiter -Therapien kurz erwähnt. Daher soll hier die Möglichkeiten des Einsatzes von Pferden in der Therapie und Pädagogik von Kindern mit autistischen Verhaltensweisen anhand der herausgestellten Merkmale der Autismus-Spektrum-Störung und den daraus resultierenden Besonderheiten für die pädagogisch-therapeutischen Maßnahmen sowie den speziellen Möglichkeiten des Einsatzes von Pferden erörtert werden.

Buch (Kartoniert)

EUR 24,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Februar 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Pferde finden häufig Einsatz in der Therapie von Menschen mit Behinderungen. Die medizinische Wirksamkeit des Reitens bei Kindern und Erwachsenen mit körperlichen Behinderungen ist belegt. Die Einsatzmöglichkeiten der Arbeit mit Pferden in der Therapie und Pädagogik gehen aber weit über die medizinische und motorische Förderung hinaus. Ebenso sind die emotionalen und sozialen Fördermöglichkeiten durch den Einsatz von Pferden bekannt.
Auch in Bezug auf die Autismus-Spektrum-Störung liest man von den Erfolgen tiergestützter Therapien, u.a. der Reittherapie. Die Autismus-Spektrum-Störung ist eine immer häufiger diagnostizierte tiefgreifende Entwicklungsstörung bei Kindern und Jugendlichen. Trotzdem werden diese Therapien in der Literatur häufig nur unter Außenseiter -Therapien kurz erwähnt. Daher soll hier die Möglichkeiten des Einsatzes von Pferden in der Therapie und Pädagogik von Kindern mit autistischen Verhaltensweisen anhand der herausgestellten Merkmale der Autismus-Spektrum-Störung und den daraus resultierenden Besonderheiten für die pädagogisch-therapeutischen Maßnahmen sowie den speziellen Möglichkeiten des Einsatzes von Pferden erörtert werden. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr aus der Reihe:

Bachelorarbeit

Mehr vom Autor:

Nickels, Myriam

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 56
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2014
Maße: 220 x 155 mm
Gewicht: 103 g
ISBN-10: 3956841506
ISBN-13: 9783956841507
Verlagsbestell-Nr.: 21656

Bestell-Nr.: 14615576 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 21656

LIBRI: 9616586
LIBRI-EK*: 16.35 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17220 

KNO: 44293867
KNO-EK*: 16.35 € (30.00%)
KNO-VK: 24,99 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Bachelorarbeit
P_ABB: Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2014. 56 S. m. Abb. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie