PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Stoffwechselstörung HPU

Diagnose, Vitalstoffe und Entgiftung bei Hämopyrrollaktamurie

von Ritter, Tina Maria / Baumeister-Jesch, Liutgard   (Autor)

Das Buch klärt über die bisher weitgehend unbekannte, vererbbare Stoffwechselstörung Hämopyrrollaktamurie (HPU) auf. Sie verursacht eine Störung der körpereigenen Entgiftung, hohe Verluste an Mikronährstoffen wie Vitamin B6, Zink und Mangan sowie einen Mangel an Häm (= eisenhaltiger Farbstoff, Teil der roten Blutkörperchen). HPU tritt häufig bei Frauen auf (insgesamt sind jede 10. Frau und in etwa jeder 100. Mann betroffen). Das Symptomspektrum und die Folgeerkrankungen sind breit gefächert, u.a. depressive Erkrankungen, Erschöpfung, niedrige Stresstoleranz, Schilddrüsenstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zyklusstörungen und Gelenkerkrankungen. Aufgrund dieses vielfältigen Symptomspektrums bleibt HPU oft unentdeckt. Betroffene Patienten haben häufig einen langen Leidensweg hinter sich Nur wenige Experten kennen sich bisher mit dem Krankheitsbild aus. Die Autorinnen leisten Pionierarbeit: Sie erläutern die Zusammenhänge und stellen Therapiekonzepte für eine ganzheitliche Therapie vor, die Entgiftungsblockaden auflöst und Vitalstoffmängel beseitigt ganz ohne Nebenwirkungen.

Buch (Kartoniert)

EUR 17,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das Buch klärt über die bisher weitgehend unbekannte, vererbbare Stoffwechselstörung Hämopyrrollaktamurie (HPU) auf. Sie verursacht eine Störung der körpereigenen Entgiftung, hohe Verluste an Mikronährstoffen wie Vitamin B6, Zink und Mangan sowie einen Mangel an Häm (= eisenhaltiger Farbstoff, Teil der roten Blutkörperchen). HPU tritt häufig bei Frauen auf (insgesamt sind jede 10. Frau und in etwa jeder 100. Mann betroffen).
Das Symptomspektrum und die Folgeerkrankungen sind breit gefächert, u.a. depressive Erkrankungen, Erschöpfung, niedrige Stresstoleranz, Schilddrüsenstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zyklusstörungen und Gelenkerkrankungen. Aufgrund dieses vielfältigen Symptomspektrums bleibt HPU oft unentdeckt. Betroffene Patienten haben häufig einen langen Leidensweg hinter sich
Nur wenige Experten kennen sich bisher mit dem Krankheitsbild aus. Die Autorinnen leisten Pionierarbeit: Sie erläutern die Zusammenhänge und stellen Therapiekonzepte für eine ganzheitliche Therapie vor, die Entgiftungsblockaden auflöst und Vitalstoffmängel beseitigt ganz ohne Nebenwirkungen. 

Autoreninfo

Tina Maria Ritter ist promovierte Biologin, Heilpraktikerin und Tierheilpraktikerin. Sie ist aktive Freizeitreiterin und hält zwei Friesen in Eigenregie. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2014
Maße: 223 x 166 mm
Gewicht: 440 g
ISBN-10: 3867311528
ISBN-13: 9783867311526

Bestell-Nr.: 14542924 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 6644945
LIBRI-EK*: 11.77 € (30.00%)
LIBRI-VK: 17,99 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT CH DE
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 14620 

KNO: 43988292
KNO-EK*: 10.32 € (30.00%)
KNO-VK: 17,99 €
KNV-STOCK: 26

P_ABB: 32 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2014. 192 S. m. 32 Abb. 21 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie