PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Viktor Frankl

Eine Begegnung

von Längle, Alfried   (Autor)

VIKTOR E. FRANKL Sein Leben. Sein Werk. Seine Wirkung. Viktor Frankl war der Begründer der Logotherapie, der 3. Wiener Richtung der Psychotherapie . Er überlebte den Holocaust und verneinte die These von der Kollektivschuld. Das Leiden, die Verzweiflung und die Suche nach Sinn das vor allem waren die Themen der therapeutischen Arbeit, der Vorträge und der Bücher von Viktor Frankl. Sein enger Mitarbeiter, der Arzt, Psychologe und Psychotherapeut Alfried Längle, hat ihn viele Jahre fachlich und persönlich begleitet und hat so den Wissenschaftler, den Psychiater und den Menschen Viktor Frankl aus der Nähe kennengelernt. Er schreibt von seinen Begegnungen mit Frankl und lädt den Leser so mit ein, Viktor Frankl selbst zu begegnen.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,40

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

VIKTOR E. FRANKL Sein Leben. Sein Werk. Seine Wirkung.
Viktor Frankl war der Begründer der Logotherapie, der 3. Wiener Richtung der Psychotherapie . Er überlebte den Holocaust und verneinte die These von der Kollektivschuld. Das Leiden, die Verzweiflung und die Suche nach Sinn das vor allem waren die Themen der therapeutischen Arbeit, der Vorträge und der Bücher von Viktor Frankl.
Sein enger Mitarbeiter, der Arzt, Psychologe und Psychotherapeut Alfried Längle, hat ihn viele Jahre fachlich und persönlich begleitet und hat so den Wissenschaftler, den Psychiater und den Menschen Viktor Frankl aus der Nähe kennengelernt. Er schreibt von seinen Begegnungen mit Frankl und lädt den Leser so mit ein, Viktor Frankl selbst zu begegnen. 

Autoreninfo

Prof. Dr.med. Dr.phil. Alfried Längle, ist Arzt für Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeut, klinischer Psychologe und Universitätsprofessor. Er ist Präsident und Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Existenzanalyse und Logotherapie (GLE-Int) und Wissenschaftlicher Leiter der Existential Training & Leadership Academy (ET&L) mit Sitz in Wien/Zürich. Prof. Länge hat eine psychotherapeutische Praxis in Wien. Seit 2000 ist er zusätzlich als Coach und Coachingausbildner tätig. 

Mehr vom Verlag:

facultas.wuv Universitäts

Mehr vom Autor:

Längle, Alfried

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 248
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2013
Maße: 216 x 151 mm
Gewicht: 342 g
ISBN-10: 3708909593
ISBN-13: 9783708909592

Bestell-Nr.: 13989180 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 5818060
LIBRI-EK*: 13.60 € (25.00%)
LIBRI-VK: 19,40 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 41364616
KNO-EK*: 13.60 € (25.00%)
KNO-VK: 19,40 €
KNV-STOCK: 2

KNOABBVERMERK: 2013. 248 S. 215 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie