PORTO-
FREI

Mulholland Drive: Die Entschlüsselung. David Lynch und seine "Straße der Finsternis" verstehen

von Hardinghaus, Christian   (Autor)

David Lynchs Kultfilm "Mulholland Drive" gibt jede Menge Rätsel auf. Als echter Klassiker des Mindfuck-Genres erhitzt der Film noch Jahre nach seiner Premiere die Gemüter. Journalist und Mindfuck-Experte Christian Hardinghaus versucht in seiner Interpretation die letzten Fragen zu klären: Was ist auf dem Mulholland Drive wirklich passiert? Was haben der Schlüssel, die blaue Box und das Monster hinter "Winkie's" zu bedeuten? Was verraten die zehn Hinweise, die David Lynch dem Zuschauer mit auf den Weg gibt? Schritt für Schritt entschlüsselt Hardinghaus den Filmplot und erzählt dabei die Geschichte von Camilla und Diane, von Betty und Rita und der 'Traumwelt Hollywood'. Ein Buch für alle Filmbegeisterten, denen "Mulholland Drive" einfach nicht mehr aus dem Kopf geht.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Dezember 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

David Lynchs Kultfilm "Mulholland Drive" gibt jede Menge Rätsel auf. Als echter Klassiker des Mindfuck-Genres erhitzt der Film noch Jahre nach seiner Premiere die Gemüter. Journalist und Mindfuck-Experte Christian Hardinghaus versucht in seiner Interpretation die letzten Fragen zu klären: Was ist auf dem Mulholland Drive wirklich passiert? Was haben der Schlüssel, die blaue Box und das Monster hinter "Winkie's" zu bedeuten? Was verraten die zehn Hinweise, die David Lynch dem Zuschauer mit auf den Weg gibt? Schritt für Schritt entschlüsselt Hardinghaus den Filmplot und erzählt dabei die Geschichte von Camilla und Diane, von Betty und Rita und der 'Traumwelt Hollywood'. Ein Buch für alle Filmbegeisterten, denen "Mulholland Drive" einfach nicht mehr aus dem Kopf geht. 

Autoreninfo

Christian Hardinghaus wurde 1978 geboren. Er lebt in Osnabrück und ist ausgebildeter Fachjournalist, promovierter Historiker und Filmwissenschaftler. Aus seiner Feder stammen bisher wissenschaftliche und journalistische Publikationen, die sich geschichtlichen und psychologischen Themen widmen. Spezialisiert hat er sich auf Propagandaforschung (Filmpropaganda für den Holocaust), Vorurteilsforschung ("Der ewige Jude" und die Generation Facebook) und filmische Manipulationstechniken (Mulholland Drive: Die Entschlüsselung). Er setzt sich an Universitäten und Schulen für Medienerziehung ein.  

Mehr vom Verlag:

GRIN & Movie Verlag

Mehr vom Autor:

Hardinghaus, Christian

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 80
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2013
Auflage: 1. Auflage
Sonstiges: Paperback
Maße: 210 x 148 mm
Gewicht: 129 g
ISBN-10: 3656427577
ISBN-13: 9783656427575

Bestell-Nr.: 13911335 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25870 

KNO: 40114331
KNO-EK*: 9.11 € (25.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2013. 80 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: Paperback
Einband: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): PB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie