PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Fremde Zeichen

von Richter, Anne   (Autor)

Umfangreiche Familiensaga über drei Generationen. Einfühlsam, persönlich, präzise. Anne Richters großer Deutschlandroman gibt Geschichte und Gegenwart ein menschliches Antlitz. In ihrem Romandebüt erzählt die Teilnehmerin am Bachmann-Preis 2011 davon, wie persönliche und gesellschaftliche Brüche Menschen verändern. Sie erweist sich dabei als sensible Chronistin in unruhigen Zeiten, die das feine Netz aus unausgesprochenen Gefühlen eindrucksvoll zwischen den Zeilen zu spannen weiß.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Umfangreiche Familiensaga über drei Generationen. Einfühlsam, persönlich, präzise. Anne Richters großer Deutschlandroman gibt Geschichte und Gegenwart ein menschliches Antlitz. In ihrem Romandebüt erzählt die Teilnehmerin am Bachmann-Preis 2011 davon, wie persönliche und gesellschaftliche Brüche Menschen verändern. Sie erweist sich dabei als sensible Chronistin in unruhigen Zeiten, die das feine Netz aus unausgesprochenen Gefühlen eindrucksvoll zwischen den Zeilen zu spannen weiß. 

Autoreninfo

Anne Richter, geboren 1973, studierte Romanistik und Anglistik in Jena, Oxford und Bologna. Sie erhielt zwischen 2005 und 2008 mehrere Schriftstellerstipendien. 2009 nahm sie an der Autorenwerkstatt Prosa des LCB teil und wurde 2011 für den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert. Im vergangenen Jahr veröffentlichte sie den Erzählband `Kämpfen wie Männer . Mit ihrer Tochter lebt sie in Heidelberg, wo sie als Autorin und Sprachlehrerin arbeitet. 

Mehr vom Verlag:

Osburg Verlag

Mehr vom Autor:

Richter, Anne

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 238
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2013
Maße: 205 x 123 mm
Gewicht: 367 g
ISBN-10: 3955100219
ISBN-13: 9783955100216

Bestell-Nr.: 13826272 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 4180461
LIBRI-EK*: 12.12 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 40456917
KNO-EK*: 12.12 € (35.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2013. 239 S. 20,5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie