PORTO-
FREI

Schwarz und stark

Wie Kaffee die Gesundheit fördert

von Nieber, Karen   (Autor)

Kaffee ist ein ganz besonderes Getränk - wegen seiner belebenden Wirkung wird es seit Jahrhunderten geschätzt. Doch das ist nicht alles: Studien haben gezeigt, dass Kaffee vielerlei Krankheiten und Beschwerden lindern kann. Das Spektrum reicht von Kopfschmerzen über Asthma und Diabetes bis zur Parkinson'schen Krankheit. Welche Inhaltsstoffe für diese Heilwirkungen zuständig sind und wie sie unsere Gesundheit fördern können, erfahren Sie in diesem Buch. Es widerlegt alte Vorurteile und zeigt, dass Kaffee zu Recht ein wichtiger Teil unserer Kultur ist.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Kaffee ist ein ganz besonderes Getränk - wegen seiner belebenden Wirkung wird es seit Jahrhunderten geschätzt. Doch das ist nicht alles: Studien haben gezeigt, dass Kaffee vielerlei Krankheiten und Beschwerden lindern kann. Das Spektrum reicht von Kopfschmerzen über Asthma und Diabetes bis zur Parkinson'schen Krankheit. Welche Inhaltsstoffe für diese Heilwirkungen zuständig sind und wie sie unsere Gesundheit fördern können, erfahren Sie in diesem Buch. Es widerlegt alte Vorurteile und zeigt, dass Kaffee zu Recht ein wichtiger Teil unserer Kultur ist. 

Kritik

"Leser, die sich für belegte und tatsächliche Fakten rund um die Kaffeebohne und das daraus entstehende, aromatische Getränk interessieren, werden mit diesem kurzweiligen Buch bestimmt viel Freude haben." leser-welt 

Autoreninfo

Nieber, Karen
Prof. Dr. Karen Nieber arbeitete nach ihrer Promotion in der Pharmakologie am Institut für Wirkstoffforschung in Berlin, leitete die Abteilung Experimentelle Asthmaforschung am Forschungsinstitut für Lungenkrankheiten und Tuberkulose in Berlin-Buch und war Mitarbeiterin am Pharmakologischen Institut der Universität Freiburg. Dort habilitierte sie sich für Pharmakologie und Toxikologie. Von 1995 bis 2013 war sie Professorin für Pharmakologie für Naturwissenschaftler am Institut für Pharmazie der Universität Leipzig. Forschungsschwerpunkte: Neuropharmakologie, Wirkungsmechanismen von Phytopharmaka. 

Mehr vom Verlag:

Hirzel S. Verlag

Mehr vom Autor:

Nieber, Karen

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 144
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2013
Maße: 231 x 151 mm
Gewicht: 248 g
ISBN-10: 3777621617
ISBN-13: 9783777621616
Verlagsbestell-Nr.: 300002161

Bestell-Nr.: 13717916 
Bestell-Nr. Verlag: 300002161

LIBRI: 1829599
LIBRI-EK*: 13.88 € (25.00%)
LIBRI-VK: 19,80 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 38323380
KNO-EK*: 12.48 € (25.00%)
KNO-VK: 19,80 €

P_ABB: 46 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 8 Schwarz-Weiß- Tabellen
KNOABBVERMERK: 2013. 144 S. 46 S/W-Abb. u. 8 S/W-Tab. 230 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie