PORTO-
FREI

Reiß, G: Schmutziges Gold

Starnberg- und München-Krimi

von Reiß, Günter   (Autor)

Die Wahrheit ist: Ich bin ein Gen-Zombie geworden. -- Mit diesem Geständnis beendet der Hochleistungssportler Pierre Jaeger seine Karriere. Die Aufdeckung des größten Doping- und Betrugsskandals in der Geschichte der Olympischen Spiele steht kurz bevor. Oberstaatsanwalt Dr. Kettenbach möchte seinen Kronzeugen zwar vorläufig aus der Schusslinie nehmen, doch Jaeger taucht unter und verschwindet spurlos. Der junge Kommissar Maximilian Wagner macht sich auf die Suche. Durch Zufall erfährt er, dass Jaeger ein Schützling des Sportagenten Boris Vogel ist, der vermutlich Zugang zu einem Dopingring hat. Plötzlich wird ein Jogger am Westufer des Starnberger Sees angeschossen sollte es Pierre Jaeger sein, der als Verräter ins Visier des Dopingringes geraten ist? Wagner beginnt zu ermitteln und gerät selbst in größte Gefahr.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Wahrheit ist: Ich bin ein Gen-Zombie geworden. -- Mit diesem Geständnis beendet der Hochleistungssportler Pierre Jaeger seine Karriere. Die Aufdeckung des größten Doping- und Betrugsskandals in der Geschichte der Olympischen Spiele steht kurz bevor. Oberstaatsanwalt Dr. Kettenbach möchte seinen Kronzeugen zwar vorläufig aus der Schusslinie nehmen, doch Jaeger taucht unter und verschwindet spurlos.
Der junge Kommissar Maximilian Wagner macht sich auf die Suche. Durch Zufall erfährt er, dass Jaeger ein Schützling des Sportagenten Boris Vogel ist, der vermutlich Zugang zu einem Dopingring hat. Plötzlich wird ein Jogger am Westufer des Starnberger Sees angeschossen sollte es Pierre Jaeger sein, der als Verräter ins Visier des Dopingringes geraten ist? Wagner beginnt zu ermitteln und gerät selbst in größte Gefahr. 

Autoreninfo

Günter Reiß, Jahrgang 1939, war Staatsanwalt in München und viele Jahre lang Richter am Amtsgericht Starnberg. Seit vierzig Jahren wohnt er am Starnberger See. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn. 

Mehr vom Verlag:

Schardt Verlag

Mehr vom Autor:

Reiß, Günter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 205
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2013
Maße: 204 x 139 mm
Gewicht: 224 g
ISBN-10: 389841695X
ISBN-13: 9783898416955

Bestell-Nr.: 13670150 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 7.78 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,80 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 38176598
KNO-EK*: 8.01 € (33.00%)
KNO-VK: 12,80 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Maximilian Wagner .2
KNOABBVERMERK: 1., Aufl. 2013. 206 S. 204 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie