PORTO-
FREI

Wechseljahre einer Blondine

Vom mutigen Kampf gegen Hormone, Hitzewallungen und Hängebusen

von Rohrer, Danielle   (Autor)

Nur eine junge Blondine ist eine gute Blondine - oder warum gilt es als altersgemäß, sich über vierzig die Haare abzuschneiden, warum lassen sich großartige Schauspielerinnen Botox spritzen und warum heißt Platin- ab einem gewissen Alter auf einmal Friedhofsblond? Schwer zu verkraften für eine Frau, ganz besonders für eine, die sich bisher immer auf ihr gutes Aussehen verlassen hat. Noch mit vierzig war die Welt für Danielle Rohrer völlig in Ordnung. Ihr Körper war in Form und sie strotzte vor jugendlicher Vitalität. Alt werden konnten andere! Doch acht Jahre später muss sie der Realität ins Auge blicken, und was sie sieht, gefällt ihr nicht: Problemzonen, Falten und erste graue Haare. Hinzu kommen Gedächtnislücken und ein schwaches Nervenkostüm. Diese Veränderungen beschreibt die Autorin in einer urkomischen Bestandsaufnahme. Außerdem beichtet sie ihre mehr oder minder erfolgreichen Bemühungen, den Alterungsprozess aufzuhalten - auch Schadensbegrenzung bzw. Instandhaltung genannt. Nichts wird verschwiegen, kaschiert oder beschönigt. Ganz nach dem Motto: Geteiltes Leid ist halbes Leid - auch eine Blondine wird einmal alt.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. Juli 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Nur eine junge Blondine ist eine gute Blondine - oder warum gilt es als altersgemäß, sich über vierzig die Haare abzuschneiden, warum lassen sich großartige Schauspielerinnen Botox spritzen und warum heißt Platin- ab einem gewissen Alter auf einmal Friedhofsblond? Schwer zu verkraften für eine Frau, ganz besonders für eine, die sich bisher immer auf ihr gutes Aussehen verlassen hat.

Noch mit vierzig war die Welt für Danielle Rohrer völlig in Ordnung. Ihr Körper war in Form und sie strotzte vor jugendlicher Vitalität. Alt werden konnten andere! Doch acht Jahre später muss sie der Realität ins Auge blicken, und was sie sieht, gefällt ihr nicht: Problemzonen, Falten und erste graue Haare. Hinzu kommen Gedächtnislücken und ein schwaches Nervenkostüm.

Diese Veränderungen beschreibt die Autorin in einer urkomischen Bestandsaufnahme. Außerdem beichtet sie ihre mehr oder minder erfolgreichen Bemühungen, den Alterungsprozess aufzuhalten - auch Schadensbegrenzung bzw. Instandhaltung genannt. Nichts wird verschwiegen, kaschiert oder beschönigt. Ganz nach dem Motto: Geteiltes Leid ist halbes Leid - auch eine Blondine wird einmal alt. 

Leseprobe

"Wechseljahre sind irgendwie uncool. Oder kennen Sie jemanden, der zugibt, in den Wechseljahren zu sein? Also, außer mir jetzt? Oder gar jemanden, der in den Wechseljahren sein will??? Wahrscheinlich nicht. Schon allein das Wort: Klimakterium. Kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet so was wie 'Lebensstufe'. Hm. Geht's jetzt aufwärts oder abwärts? Oder ist gar ein Schreibfehler drin? Sollte man es nicht besser in der Mitte mit 'ck' schreiben - wegen der Macken, die spätestens jetzt nicht mehr vertuscht werden können?

Wechseljahre sind der Übergang zwischen heiß und kalt (im doppelten Sinne, wenn ich an die Hitzewellen denke). Zwischen jung und alt. Zwischen Fruchtbarkeit und Sterilität. Zwischen Blüte und Kompost. Kurz gesagt: Das Verfallsdatum ist abgelaufen. Mit viel Mühe vielleicht noch nicht ganz, aber zumindest fast.

Doch halt! Das klingt irgendwie negativ. Da kann man doch etwas tun. Kampflos wird das Feld nicht aufgegeben!" 

Autoreninfo

DANIELLE ROHRER, geboren 1964, arbeitet als Lektorin und Werbetexterin in einer Werbeagentur. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihrer Wasserschildkröte Snubby in der Nähe von Stuttgart. Zuletzt veröffentlichte sie den humorvollen Haustierratgeber Mein Leben als Wasserschildkröte. 

Mehr vom Verlag:

Schwarzkopf + Schwarzkopf

Mehr vom Autor:

Rohrer, Danielle

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2013
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 274 g
ISBN-10: 3862652076
ISBN-13: 9783862652075

Bestell-Nr.: 13307491 
 

LIBRI: 9718141
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14810 

KNO: 35815451
KNO-EK*: 5.85 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €

KNOABBVERMERK: 2013. 272 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Ratgeber › Gesundheit › Frauen › Wechseljahre

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie