PORTO-
FREI

Integrale Psychologie

Geist-Bewußtsein-Psychologie-Therapie

von Wilber, Ken   (Autor)

Integrale Psychologie ist Ken Wilbers derzeit weitreichendste psychologische Veröffentlichung und es wird unter Wissenschaftlern bereits als wegweisende Untersuchung menschlicher Entwicklung betrachtet. Will die Psychologie die menschliche Psyche in ihrer Totalität begreifen, dann muß sie über den Alleingültigkeitsstreit divergierender Schulrichtungen hinauswachsen. Sie muß ein integrales Modell entwickeln, welches allen ernstzunehmenden Theorien und Therapien ihren Platz im Kosmos der menschlichen Psyche zuordnet und aufzeigt, welchen einzigartigen und unverzichtbaren Beitrag jede einzelne zu einem ganzheitlichen Verständnis des Bewußtseins und des menschlichen Lebens liefert. Genau das tut Wilber in diesem Buch: In Integrale Psychologie entwickelt er erstmals ein Modell, welches die Erkenntnisse und Forschungsergebnisse aller Schulen der "Wissenschaft von der Psyche" - von Ost bis West, vom Altertum bis in die Neuzeit - zum umfassenden Bild einer integralen Psychologie zusammenführt. Damit liefert er nicht allein eine in ihrer Klarheit und Prägnanz beispiellose Bestandsaufnahme des psychologischen Denkens der Menschheit. Er weist auch über den Status quo der heutigen Seelenkunde hinaus auf eine neue Psychologie, die nicht nur heilen und korrigieren will, sondern die den Menschen anzuleiten vermag, seine psychische Gesundheit aktiv zu fördern und bisher schlummernde seelische Potentiale zu entwickeln.Stimmen zum Buch: Niemand außer Ken Wilber arbeitet an der Integration von westlicher und östlicher Weisheit in solcher Tiefe und Reichweite des Geistes und des Herzens. Prof. Robert Kegan, Harvard Universität In zukünftigen Zeiten werden Geschichtswissenschaftler Ken Wilbers Arbeit wohl als jenen einsichtsvollen Wendepunkt ansehen, der die Rückkehr des Bewusstseins und des Geistes in unser Zeitalter rechtfertigte. Für diesen so faszinierenden Neuanfang ist ihm die Psychologie zu Generationen-übergreifendem Dank verpflichtet. T. George Harris, Psychology Today und American Health

Buch (Kartoniert)

EUR 19,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Integrale Psychologie ist Ken Wilbers derzeit weitreichendste psychologische Veröffentlichung und es wird unter Wissenschaftlern bereits als wegweisende Untersuchung menschlicher Entwicklung betrachtet. Will die Psychologie die menschliche Psyche in ihrer Totalität begreifen, dann muß sie über den Alleingültigkeitsstreit divergierender Schulrichtungen hinauswachsen. Sie muß ein integrales Modell entwickeln, welches allen ernstzunehmenden Theorien und Therapien ihren Platz im Kosmos der menschlichen Psyche zuordnet und aufzeigt, welchen einzigartigen und unverzichtbaren Beitrag jede einzelne zu einem ganzheitlichen Verständnis des Bewußtseins und des menschlichen Lebens liefert. Genau das tut Wilber in diesem Buch: In Integrale Psychologie entwickelt er erstmals ein Modell, welches die Erkenntnisse und Forschungsergebnisse aller Schulen der "Wissenschaft von der Psyche" - von Ost bis West, vom Altertum bis in die Neuzeit - zum umfassenden Bild einer integralen Psychologie zusammenführt. Damit liefert er nicht allein eine in ihrer Klarheit und Prägnanz beispiellose Bestandsaufnahme des psychologischen Denkens der Menschheit. Er weist auch über den Status quo der heutigen Seelenkunde hinaus auf eine neue Psychologie, die nicht nur heilen und korrigieren will, sondern die den Menschen anzuleiten vermag, seine psychische Gesundheit aktiv zu fördern und bisher schlummernde seelische Potentiale zu entwickeln.Stimmen zum Buch: Niemand außer Ken Wilber arbeitet an der Integration von westlicher und östlicher Weisheit in solcher Tiefe und Reichweite des Geistes und des Herzens. Prof. Robert Kegan, Harvard Universität In zukünftigen Zeiten werden Geschichtswissenschaftler Ken Wilbers Arbeit wohl als jenen einsichtsvollen Wendepunkt ansehen, der die Rückkehr des Bewusstseins und des Geistes in unser Zeitalter rechtfertigte. Für diesen so faszinierenden Neuanfang ist ihm die Psychologie zu Generationen-übergreifendem Dank verpflichtet. T. George Harris, Psychology Today und American Health 

Autoreninfo

Ken Wilber, geb. 1949, kehrte einer akademischen Laufbahn den Rücken, um im intensiven Privatstudium Philosophie, Psychologie, die östlichen und westlichen Weisheitslehren sowie andere Disziplinen der Wissenschaften des Geistes zu erforschen, und widmete sich der Praxis von Zen und tibetischem Buddhismus. Er gilt heute als der wichtigste Vertreter der Transpersonalen Psychologie und gehört zu den bedeutendsten Theoretikern eines integralen Weltbildes. 

Mehr vom Verlag:

Arbor Verlag

Mehr vom Autor:

Wilber, Ken

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 314
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2012
Maße: 216 x 154 mm
Gewicht: 482 g
ISBN-10: 3867810982
ISBN-13: 9783867810982

Bestell-Nr.: 13166648 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
 

LIBRI: 6907946
LIBRI-EK*: 13.02 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15340 

KNO: 09644030
KNO-EK*: 19.56 € (30.00%)
KNO-VK: 29,90 €
KNV-STOCK: 16

KNOABBVERMERK: 4., korr. Aufl. 2012. 320 S. m.13 Abb. 21,5 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Brandenburg, Peter
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie