PORTO-
FREI

Der Geselle des Knochenhauers

Ein Hansekrimi (Historischer Kriminalroman)

von Goyke, Frank   (Autor)

Hildesheim im Jahre 1542: In der öffentlichen Badestube wird ein Einbecker Holzhändler erstochen. Am nächsten Abend wird der Hildesheimer Knochenhauer Klingenbiel auf offener Straße erdolcht. Wenig später zieht man die zwölfjährige Tochter des Knochenhauers aus dem Fischteich. Von der Mordwelle gegen die Klingenbiels bleiben nur die junge Witwe Marie und der Geselle des Knochenhauers verschont ...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im Jahre 1542 wird in der Hansestadt Hildesheim ein Einbecker Holzhändler in einer öffentlichen Badestube erstochen. Schon am nächsten Abend wird der Knochenhauer Waldemar Klingenbeil auf offener Straße mit einem Dolch ermordet. Consul Tile Brandis, Ratsherr der Stadt Hildesheim, stößt auf Seltsames: Die Papiere des reisenden Holzhändlers sind spurlos verschwunden. Währenddessen lässt der Weihbischof Balthazar Fannemann von den Kanzeln herab die Protestanten als die Schuldigen an den Mordfällen anprangern. Consul Brandis will verhindern, dass auch in Hildesheim der Flächenbrand der Reformation ausbricht. Er heuert einen wandernden Zimmergesellen an, der den alten Dominikanerpater Eusebius überwachen soll, den wiederum der Weihbischof darauf angesetzt hat, in den Hildesheimer Gasthäusern nach dem wahren Mörder zu suchen. Doch wer ist der wandernde Zimmermann, mit dem der militante Protestant Christoph von Hagen sein Bier trinkt? 

Autoreninfo

Goyke, Frank
Frank Goyke, Tätigkeiten als Redakteur und Lektor in Berlin. Von 1991 bis 1996 Dramaturg, seit 1997 freier Schriftsteller, Lektor und Herausgeber in Berlin. Er veröffentlichte zahlreiche Kriminalromane. 

Mehr vom Verlag:

Europäische Verlagsanst.

Mehr aus der Reihe:

Hansekrimi

Mehr vom Autor:

Goyke, Frank

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 265
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2012
Auflage: 3. Auflage
Maße: 190 x 120 mm
Gewicht: 260 g
ISBN-10: 3863930304
ISBN-13: 9783863930301

Bestell-Nr.: 13140890 
 

LIBRI: 6719384
LIBRI-EK*: 6.48 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,90 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 14449328
KNO-EK*: 6.48 € (30.00%)
KNO-VK: 9,90 €
KNV-STOCK: 0

Gattung: Historischer Kriminalroman
KNO-SAMMLUNG: Ein Hansekrimi
KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2012. 264 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 3. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie