PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Toleranz und Gewalt

Das Christentum zwischen Bibel und Schwert

von Angenendt, Arnold   (Autor)

Der international renommierte Kirchenhistoriker Arnold Angenendt behandelt in seinem neuen Buch die heute gängigen Anklagen gegen das Christentum. Die Liste der aufgerechneten "Todsünden" ist lang: Leib- und Geschlechterfeindlichkeit, Erzeugung falscher Schuldgefühle, Anspruch auf alleinseligmachende Wahrheit und damit Intoleranz, Absegnung der Kreuzritter als Beihilfe am Tod unschuldiger Moslems, die Inquisition mit ...

Buch (Kartoniert)

EUR 19,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der international renommierte Kirchenhistoriker Arnold Angenendt behandelt in seinem neuen Buch die heute gängigen Anklagen gegen das Christentum. Die Liste der aufgerechneten "Todsünden" ist lang: Leib- und Geschlechterfeindlichkeit, Erzeugung falscher Schuldgefühle, Anspruch auf alleinseligmachende Wahrheit und damit Intoleranz, Absegnung der Kreuzritter als Beihilfe am Tod unschuldiger Moslems, die Inquisition mit Folterung und Verbrennung der Ketzer wie der Hexen, die Mission als Kolonialkrieg bei Ausrottung ganzer Volksstämme, Antijudaismus als Wegbereiter des Holocaust. Eine "Blutspur" von neun Millionen Opfern habe das Christentum in der Geschichte hinterlassen. In Summe sei es eine altgewordene Weltreligion, die am besten abdanke.
Auf breiter Faktenlage fußend legt Angenendt souverän dar, was die religions-, kultur- und allgemeingeschichtlichen Forschungen zu diesen Anklagen in den letzten zwanzig Jahren erbracht haben. Die Ergebnisse sind frappierend. 

Autoreninfo

Arnold Angenendt, geb. 1934., Theologe und Kirchenhistoriker, em. Professor für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Universität Münster, Mitglied der Akademie der Wissenschaften des Landes Nordrhein-Westfalen. 

Mehr vom Verlag:

Aschendorff Verlag

Mehr vom Autor:

Angenendt, Arnold

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 799
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2012
Auflage: Nachdruck der 5., aktualisierten Auflage 2009
Maße: 231 x 156 mm
Gewicht: 1218 g
ISBN-10: 3402002159
ISBN-13: 9783402002155

Bestell-Nr.: 13122899 
 

LIBRI: 6628397
LIBRI-EK*: 12.03 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,80 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 14749993
KNO-EK*: 12.95 € (30.00%)
KNO-VK: 19,80 €

KNOABBVERMERK: 5., aktualis. Aufl., Nachdr. 2018. 800 S. 23,5 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: Nachdruck der 5., aktualisierten Auflage 2009
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie