PORTO-
FREI

Förderung der Lesekompetenz durch kooperative und selbstgesteuerte Lernformen

von König, Philip   (Autor)

Lesen gilt als universelle Kulturtechnik, die eine Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben ermöglicht. Des Weiteren stellt Lesekompetenz die Voraussetzung für den Aufbau von Wissensstrukturen und die Fähigkeit, sich lebenslang selbstständig weiterzubilden, dar. Auf diese Wwise wird sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug, um in einer Welt des steten Wandels und ...

eBook (PDF)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 23,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Versandtermin: 25. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

Lesen gilt als universelle Kulturtechnik, die eine Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben ermöglicht. Des Weiteren stellt Lesekompetenz die Voraussetzung für den Aufbau von Wissensstrukturen und die Fähigkeit, sich lebenslang selbstständig weiterzubilden, dar. Auf diese Wwise wird sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug, um in einer Welt des steten Wandels und der wachsenden Anforderungen Schritt halten zu können. Dennoch wurden im Zuge der PISA-Studie die Defizite in der Lesekompetenz sowie die große Streuung von Leistungen unter 15-Jährigen Schülern nur zu deutlich. Dem deutschen Schulsystem gelingt es offenbar nicht, die Schüler angemessen in ihrem Lesevermögen zu fördern und dessen Bedeutung nachhaltig zu vermitteln. Philip König zeigt exemplarisch anhand seiner Erfahrungen mit einer Schulklasse, welche Bedeutung alternative Lehrmethoden zur Steigerung der Lesekompetenz im deutschen Schulalltag haben könnten. Der Kern seiner Untersuchung ist das reziproke Lehren, in dem der Lernende nicht als passiver Wissensempfänger, sondern als aktiver Wissenskonstrukteur auftritt. Die Methode des reziproken Lehrens wurde im Zuge der Untersuchung in den Regelunterricht einer sechsten Klasse implementiert, deren Schülern vier Lesestrategien vermittelt wurden, deren Effektivität es zu überprüfen galt. 

Mehr vom Verlag:

Bedey Media GmbH

Mehr aus der Reihe:

Igel-Verlag

Mehr vom Autor:

König, Philip

Produktdetails

Medium: eBook
Format: PDF
Kopierschutz: OHNE KOPIERSCHUTZ
Seiten: 129
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2009
ISBN-10: 3868153985
ISBN-13: 9783868153989
Verlagsbestell-Nr.: PDF 234

Bestell-Nr.: 12759763 
Bestell-Nr. Verlag: PDF 234

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 14.50 € (25.00%)
LIBRI-VK: 23,00 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 87240 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €

Einband: PDF
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie