PORTO-
FREI

Diversity Studies

Grundlagen und disziplinäre Ansätze

von Campus Verlag GmbH

Diversity ? Vielfalt, Differenz ? ist zu einem zentralen Thema gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Auseinandersetzung geworden. Dabei wird in Diversity ein Potenzial gesehen, das es nicht zuletzt aus Gründen der Effizienz zu nutzen gilt. Mit Fokus auf Geschlecht, Alter und Ethnie werden in diesem Band Theorieansätze innerhalb dieser Forschungsrichtung vorgestellt und gezeigt, welche Anregungen sie für den praktischen Umgang mit sozialer und kultureller Vielfalt liefern.

eBook (PDF)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 24,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

Diversity ? Vielfalt, Differenz ? ist zu einem zentralen Thema gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Auseinandersetzung geworden. Dabei wird in Diversity ein Potenzial gesehen, das es nicht zuletzt aus Gründen der Effizienz zu nutzen gilt. Mit Fokus auf Geschlecht, Alter und Ethnie werden in diesem Band Theorieansätze innerhalb dieser Forschungsrichtung vorgestellt und gezeigt, welche Anregungen sie für den praktischen Umgang mit sozialer und kultureller Vielfalt liefern. 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung - Diversity Studies als integrierende Forschungsrichtung Gertraude
Krell, Barbara Riedmüller, Barbara Sieben und Dagmar Vinz Diversity und
Differenz - Konzeptionelle Überlegungen Martin Fuchs Langlebige Feindschaften -
Vom Nutzen der Vorurteilsforschung für den Umgang mit sozialer Vielfalt Wolfgang
Benz und Peter Widmann Diversity Education - Grundlagen und Problemeder
Pädagogik der Vielfalt Annedore Prengel Kulturelle Diversität aus der Sicht
historischer Anthropologie Christoph Wulf Diversity als Lebenszusammenhang -
Ethnizität, Religion und Gesundheit im transnationalen Kontext Ute Luig Gender,
Diversity und Intersektionalität als Herausforderung für die Medizin Martina
Dören Diversity in alternden Gesellschaften - Beiträge der Alternsforschung
Hans-Joachim von Kondratowitz Diversity Politics Barbara Riedmüller und Dagmar
Vinz Diversity und Antidiskriminierungspolitik Karen Schönwälder
Diskriminierungsschutz und Gleichbehandlung im Arbeitsleben - Eine
rechtswissenschaftliche Analyse der Diskussion über das AGG Frank Bayreuther
Diversity und Antidiskriminierung im Privatversicherungsrecht Christian
Armbrüster Ethno-Marketing - Eine kritische Betrachtung Pakize Schuchert-Güler
und Martin Eisend Diversity Management und Personalforschung Gertraude Krell und
Barbara Sieben Autorinnen und Autoren 

Autoreninfo

Gertraude Krell (1952-2016) war Professorin für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalpolitik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft an der Freien Universität Berlin.. Barbara Riedmüller ist dort Professorin am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Barbara Sieben ist Juniorprofessorin für Human Resource Management mit Schwerpunkt Diversity am Institut für Management. Dagmar Vinz vertritt die Juniorprofessur Geschlechterforschung mit dem Schwerpunkt Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. 

Mehr vom Verlag:

Campus Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: eBook
Format: PDF
Kopierschutz: PERSONALISIERTES WASSERZEICHEN
Seiten: 260
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2007
Auflage: 1. Auflage
ISBN-10: 3593403986
ISBN-13: 9783593403984
Verlagsbestell-Nr.: 40398

Bestell-Nr.: 12741396 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 40398

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 19.38 € (17.00%)
LIBRI-VK: 24,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 1
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 87440 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 0

Einband: PDF
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie