PORTO-
FREI

Marketinggeschichte

Die Genese einer modernen Sozialtechnik

von Campus Verlag GmbH

»Marketing is everything«, hieß es 1991 im Harvard Business Review. Dabei war das Marketing zunächst nur ein Instrument, um den Absatz von Produkten wie Schokolade und Waschpulver zu steigern. In diesem Band wird erstmals die Geschichte des Marketings dargestellt, von der Unternehmenspraxis bis zur wissenschaftlichen Theorie, von der Werbung und Demoskopie bis zum Einsatz von Marketing- Techniken in Wahlkämpfen. Marketing, so zeigt sich, ist mittlerweile zu einer umfassenden Sozialtechnik geworden: Ob Wissenschaftler, Politiker oder Popstar, ob Universität, Partei oder Unternehmen ? niemand, der sich öffentlich präsentiert, kann noch auf gutes Marketing verzichten.

eBook (PDF)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 29,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

»Marketing is everything«, hieß es 1991 im Harvard Business Review. Dabei war das Marketing zunächst nur ein Instrument, um den Absatz von Produkten wie Schokolade und Waschpulver zu steigern. In diesem Band wird erstmals die Geschichte des Marketings dargestellt, von der Unternehmenspraxis bis zur wissenschaftlichen Theorie, von der Werbung und Demoskopie bis zum Einsatz von Marketing- Techniken in Wahlkämpfen. Marketing, so zeigt sich, ist mittlerweile zu einer umfassenden Sozialtechnik geworden: Ob Wissenschaftler, Politiker oder Popstar, ob Universität, Partei oder Unternehmen ? niemand, der sich öffentlich präsentiert, kann noch auf gutes Marketing verzichten. 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort Einleitung Marketing im 20. Jahrhundert Absatzinstrument -
Managementphilosophie - universelle Sozialtechnik Hartmut Berghoff Praxiserfolge
durch Erfahrungswissen Die absatzwirtschaftlichen Herausforderungen der
Industrialisierung Von Commodities zu Produkten Die Transformation des
Farbstoffmarktes im 18. und 19. Jahrhundert Alexander Engel Markenherrschaft und
Reklameschwung Die schweizerische Schokoladeindustrie zwischen Produktions- und
Marketingorientierung, 1860-1914 Roman Rossfeld Anfänge der
Verwissenschaftlichung und Professionalisierung des Marketing "Der Konsument muß
erobert werden!" Agrar- und Handelsmarketing in Deutschland während der 1920er
und 1930er Jahre Uwe Spiekermann Zwischen Intuition und Experiment Hans
Domizlaff und der Aufstieg Reemtsmas, 1921 bis 1932 Tino Jacobs Pfade der
akademischen Marketinglehre in Deutschland Entwicklungsphasen der deutschen
Marketingwissenschaft seit dem Zweiten Weltkrieg Ursula Hansen und Matthias Bode
Geschichte und Methodik der akademischen Käuferforschung Günter Silberer und
Oliver Büttner Anfänge und Geschichte der Werbewirkungsforschung Günter Silberer
und Gunnar Mau Die Transformation der unternehmerischen Praxis seit 1945
Marketing als Krisenstrategie Die deutsche Automobilindustrie und die
Herausforderungen der 1970er Jahre Ingo Köhler Die Macht der Unterscheidung
Markenstrategie und Märktedynamik am Beispiel von Continental und Dachser Paul
Erker "Marketing is Everything" Das Ausgreifen in Politik und Gesellschaft
Hitler als Designobjekt und Marke Die Rezeption des Werbegedankens durch die
NSDAP bis 1933/34 Alexander Schug "Atomwaffe im Propagandakampf"? Markt- und
Meinungsforschung in Politik und Wirtschaft der frühen Bundesrepublik Anja Kruke
Verkaufen wie Zahnpasta? Politisches Marketing in den bundesdeutschen
Wahlkämpfen, 1949-1990 Thomas Mergel Abkürzungsverzeichnis Autorinnen und
Autoren Personenregister Firmenregister 

Autoreninfo

Hartmut Berghoff ist Professor für Wirtschaftsgeschichte in Göttingen. 

Mehr vom Verlag:

Campus Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: eBook
Format: PDF
Kopierschutz: PERSONALISIERTES WASSERZEICHEN
Seiten: 409
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2007
Auflage: 3. Auflage
ISBN-10: 3593403447
ISBN-13: 9783593403441
Verlagsbestell-Nr.: 40344

Bestell-Nr.: 12734530 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 40344

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 23.26 € (17.00%)
LIBRI-VK: 29,99 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 1
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 87820 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: 15 sw-Abbildungen und 25 Grafiken
Einband: PDF
Auflage: 3. Auflage
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › eBooks

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie