PORTO-
FREI

Der Einbruch der Naturwissenschaft in die Medizin

von Becker, Volker   (Autor)

Unter der Einwirkung der Naturwissenschaften hat die Medizin am Anfang des 19. Jahrhunderts eine "kopernikanische Wende" vollzogen. Dies geschah unter wesentlichem Einfluss des Berliner Arztes und Politikers Rudolf Virchow. Der naturwissenschaftliche Krankheitsbegriff wurde mit der Lehre von den Krankheiten, der Pathologie erarbeitet. Die weitere Entwicklung der Medizin konnte mit der Bakteriologie, Immunologie - über die organbezogenen klinischen Disziplinen - bis zur Psychosomatik auf dieser Basis aufbauen.

eBook (PDF)
ebook-Hilfe 

ebook-Format   ebook-Format ebook-Format ebook-Format ebook-Format   ebook-Format

EUR 24,27

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Sofort per Download verfügbar

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.

Produktbeschreibung

Unter der Einwirkung der Naturwissenschaften hat die Medizin am Anfang des 19. Jahrhunderts eine "kopernikanische Wende" vollzogen. Dies geschah unter wesentlichem Einfluss des Berliner Arztes und Politikers Rudolf Virchow. Der naturwissenschaftliche Krankheitsbegriff wurde mit der Lehre von den Krankheiten, der Pathologie erarbeitet. Die weitere Entwicklung der Medizin konnte mit der Bakteriologie, Immunologie - über die organbezogenen klinischen Disziplinen - bis zur Psychosomatik auf dieser Basis aufbauen. 

Inhaltsverzeichnis

Die Bedeutung Rudolf Virchows für die heutige Medizin.- Die Entwicklung der
Krankheitsvorstellung.- Der erste Paradigmawechsel: Anatomie.- Krankenpflege.-
Pathologische Anatomie.- Romantische Naturphilosophie.- Der zweite
Paradigmawechsel in der Medizin.- Der naturwissenschaftliche Krankheitsbegriff
und Virchows Lebenssituation.- Krankheitsursache.- Benennung der Krankheiten.-
Entfaltung der wissenschaftlichen Medizin im Gefolge des Paradigmawechsels.-
Ergänzungen zur Zellularpathologie.- Und die Res cogitans?.- Die Pathologische
Physiologie - Ludolf Krehl und die Heidelberger Schule.- Was war das für ein
Jahrhundert in Biologie! und Medizin!.- Virchow und die Anthropologie.- Virchow
und die Politik.- Naturwissenschaft und Politik. 

Produktdetails

Medium: eBook
Format: PDF
Kopierschutz: PERSONALISIERTES WASSERZEICHEN
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2010
Auflage: 2008
ISBN-10: 3540710523
ISBN-13: 9783540710523

Bestell-Nr.: 12733842 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 19.28 € (15.00%)
LIBRI-VK: 24,27 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 1
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 86100 

KNO: 00000000
KNO-EK*: € (%)
KNO-VK: 0,00 €
KNV-STOCK: 0

Einband: PDF
Auflage: 2008
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie