PORTO-
FREI

GEO Epoche Das Osmanische Reich

von Gruner + Jahr Geo-Mairs

Buch (Gebunden)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. Juni 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
1860 - 1918 Frühe Fotografien - Bilder vom Abendglanz des Osmanischen Reiches
1453 Eroberung Konstantinopels - Lange widersteht die Metropole allen Angriffen - bis Sultan Mehmed II ein Riesenheer aufrüstet
1494 - 1566 Süleyman der Prächtige - Kein Monarch dieser Zeit ist mächtiger und reicher, und doch endet seine Herschaft im Sohnesmord
1623 - 1651 Haremsdame Kösem Mahpeyker - Die Sultansmutter ist die heimliche Regentin - und die mächtigste Frau des Reiches
1683 - 1651 Kampf gegen Habsburg - Wien ist das Einfallstor nach Zentraleuropa. 1683 stehen die Osmanen vor den Toren der Stadt
1803 - 1818 Wahhabiten - In den Weiten Arabiens erwächst den Osmanen ein neuer Gegner: glaubensstrenge Wüstenkrieger
1838 - 1841 Orientkrise - Nur das Eingreifen der Europäer rettet den Sultan gegen seinen gefährlichsten Rivalen
1898 - 1918 Bagdadbahn - Der Bau einer 1600 Kilometer langen Eisenbahnstrecke soll das Reich in die Neuzeit katapultieren

1915 - 1916 Genozid an den Armeniern - Im Ersten Weltkrieg verstrickt sich die osmanische Regierung in eines der schlimmsten Staatsverbrechen des 20. Jahrhunderts

1908 - 1923 Untergang und Neubeginn - Der Weltkrieg ist die finale Katastrophe des Osmanischen Reiches. Der General Mustafa Kemal wird dessen Erbe

Die Welt von Geo

Zeittafel - Daten, Fakten, Karten 

Autoreninfo

Peter-Matthias Gaede, geboren 1951, studierte Sozialwissenschaften an der Universität Göttingen und absolvierte die Henri-Nannen-Schule. Nach drei Jahren bei der Frankfurter Rundschau wechselte er 1983 als Reporter zum Magazin GEO und war von 1994 bis 2014 dessen Chefredakteur. Peter-Matthias Gaede ist unter anderem Mitglied im Stiftungsrat der Koerber-Stiftung, im Kuratorium von Reporter ohne Grenzen und seit 2014 im Vorstand von UNICEF Deutschland. 

Mehr vom Verlag:

Gruner + Jahr Geo-Mairs

Mehr aus der Reihe:

GEO Epoche

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 170
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2012
Band-Nr.: Nr.56
Maße: 269 x 215 mm
Gewicht: 460 g
ISBN-10: 3652000765
ISBN-13: 9783652000765

Bestell-Nr.: 12636206 
 

LIBRI: 7228554
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 34560370
KNO-EK*: 6.21 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €

KNOABBVERMERK: 1., Auflage. 2012. 173 S. m. zahlr. meist farb. Abb. 27 cm
KNO-BandNr. Text:Nr.56
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie