PORTO-
FREI

Strukturbezogene Psychotherapie

Leitfaden zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen - Unter Mitarbeit von Hildegard Horn - Mit einem Geleitwort von Manfred Cierpka

von Rudolf, Gerd   (Autor)

- Ausgezeichnetes und international anerkanntes Konzept zur Behandlung struktureller Störungen - Anschauliche und klinisch stringente Darstellung des therapeutischen Vorgehens - Zugeschnitten auf das neue OPD-2-System - Ausführliches Manual mit zahlreichen Praxisbeispielen - Struktur-Checkliste

Buch (Gebunden)

EUR 52,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 15. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Bei der Behandlung von Patienten mit schweren Störungen der Selbststruktur stößt die klassische Psychoanalyse an ihre Grenzen - denn: Strukturgeschädigte Personen sind vielfach kaum zur selbstkritischen Reflexion fähig, sodass die analytische Standardbehandlung mit Deutungen, Übertragung und Gegenübertragung nur wenig Erfolg zeigt.
Hier Setzt das wegweisende Konzept von Gerd Rudolf an: Der Therapeut holt den Patienten auf seinem individuellen Strukturniveau ab. Im Vordergrund steht dann die gemeinsame Arbeit mit dem Patienten, um dessen Selbstdefizit zu beheben oder zumindest zu verbessern.
Die 3. Auflage dieses vor allem für psychodynamisch ausgerichtete Therapeuten zum Standardwerk avancierten Titels profitiert von zahlreichen Anregungen aus der therapeutischen Praxis, berücksichtigt die vielfachen Vernetzungen mit anderen Therapieformen und wurde vor allem im diagnostischen und therapeutischen Teil intensiv überarbeitet.
- Ein praktisch umSetzbarer Leitfaden mit zahlreichen konkreten klinischen Beispielen!
- Das Standardwerk für die Arbeit mit strukturgeschädigten Patienten! 

Inhaltsverzeichnis

AUS DEM INHALT
- Strukturelle Störungen und strukturbezogene Psychotherapie
- Entwicklungspsychologie der Struktur
- Die Emotionen
- Strukturelle Störungen
- Schwierigkeiten der Behandlung struktureller Störungen im psychoanalytischen Rahmen
- Manual zur strukturbezogenen psychodynamischen Therapie
- Strukturelle Systematik klinischer Bilder und ihre Behandlung
- Struktur und strukturelle Störungen: gesellschaftliche Aspekte 

Autoreninfo

Gerd Rudolf, Prof. em. Dr. med., ehem. Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen Universitätsklinik Heidelberg, Mitbegründer der OPD und Sprecher der OPD-Achse "Struktur", Arbeitsschwerpunkte: Konzeptbildung, empirische Therapieforschung (psychoanalytische Langzeittherapie), Qualitätssicherung im Bereich der psychodynamischen Psychotherapie 

Mehr vom Verlag:

SCHATTAUER

Mehr vom Autor:

Rudolf, Gerd

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XX, 276
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2012
Auflage: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Maße: 246 x 169 mm
Gewicht: 755 g
ISBN-10: 3608428577
ISBN-13: 9783608428575

Bestell-Nr.: 12628350 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
 

LIBRI: 5023602
LIBRI-EK*: 36.45 € (25.00%)
LIBRI-VK: 52,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16960 

KNO: 12865022
KNO-EK*: 35.01 € (25.00%)
KNO-VK: 52,00 €
KNV-STOCK: 3

P_ABB: ca. 2 Abbildungen, ca. 50 Tabellen
KNOABBVERMERK: 3., überarb. u. erw. Aufl. 2012. 296 S. ca. 2 Abb., ca. 55 Tab. 246 mm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Horn, Hildegard; Cierpka, Manfred
Einband: Gebunden
Auflage: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie