PORTO-
FREI

Peter Nestler - Poetischer Provokateur. Filme 1962-2009

Die großen Dokumentaristen

von Absolut Medien GmbH

Er ist ein poetischer Provokateur, und Jean-Marie Straub bezeichnete Nestler als den wichtigsten Filmemacher im Nachkriegsdeutschland. Seine Filme leben von ihrer genauen Beobachtung. Dies macht Nestlers Arbeiten so stark, ob sie sich auf die Spurensuche nach kulturellen Entwicklungen, der Arbeit oder Geschichte und Erinnerung machen. Nestlers erste Kurzfilme waren poetisch, revolutionär in der Montage. Schnell wurde er politisch zu extrem für das deutsche Fernsehen, emigrierte nach Schweden, produzierte weitere Dokumentarfilme ab 1988 auch wieder für das deutsche Fernsehen. Er blieb künstlerisch eine unangepasste Persönlichkeit. Erstmals liegt mit dieser Edition eine Auswahl seiner Arbeiten auf DVD vor, angeordnet nach den Schlagworten Poetik, Faschismus, Erinnerung, Natur und Kultur. Ein ausführliches Booklet von Kay Hoffmann führt in die umfangreiche Edition ein.

Film (DVD-Video)

EUR 69,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Juli 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Er ist ein poetischer Provokateur, und Jean-Marie Straub bezeichnete Nestler als den wichtigsten Filmemacher im Nachkriegsdeutschland. Seine Filme leben von ihrer genauen Beobachtung. Dies macht Nestlers Arbeiten so stark, ob sie sich auf die Spurensuche nach kulturellen Entwicklungen, der Arbeit oder Geschichte und Erinnerung machen. Nestlers erste Kurzfilme waren poetisch, revolutionär in der Montage. Schnell wurde er politisch zu extrem für das deutsche Fernsehen, emigrierte nach Schweden, produzierte weitere Dokumentarfilme ab 1988 auch wieder für das deutsche Fernsehen. Er blieb künstlerisch eine unangepasste Persönlichkeit. Erstmals liegt mit dieser Edition eine Auswahl seiner Arbeiten auf DVD vor, angeordnet nach den Schlagworten Poetik, Faschismus, Erinnerung, Natur und Kultur. Ein ausführliches Booklet von Kay Hoffmann führt in die umfangreiche Edition ein. 

Inhaltsverzeichnis

DVD 1: Frühe Poetik. Am Siel (1962), Aufsätze (1963), Mülheim (Ruhr) (1964), Ödenwaldstetten (1964), Ein Arbeiterclub in Sheffield (1965), Von Griechenland (1965), Rheinstrom (1965), Bonus: Die Hasen fangen und braten den Jäger (1994)DVD 2: Verfolgte und Verfolger. Zigeuner sein (1970), Die Verwandlung des guten Nachbarn (2001/2002), Tod und Teufel (2009)DVD 3: Geschichte und Erinnerung. Die Judengasse (1988), Die Römerstraße im Aostatal (1999), Verteidigung der Zeit (2007)DVD 4: Natur und Kultur. Die Nordkalotte (1991), Pachamama unsere Erde (1995)DVD 5: Ungarische Impressionen. Die Donau rauf (1970), Zeit (1992), Mit der Musik groß werden (2003)Bonus: Interview mit Peter Nestler 

Mehr vom Verlag:

Absolut Medien GmbH

Produktdetails

Medium: Film
Format: DVD-Video
Laufzeit: 850 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2012
Sonstiges: Deutschland. INFO-Programm gem. § 14 JuSchG. Best.
Maße: 197 x 140 mm
Gewicht: 496 g
FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
ISBN-10: 3898483983
ISBN-13: 9783898483988

Bestell-Nr.: 12466224 
 

LIBRI: 4658086
LIBRI-EK*: 41.12 € (30.00%)
LIBRI-VK: 69,90 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 2 
Warengruppe: 45880 

KNO: 34335670
KNO-EK*: 46.42 € (15.00%)
KNO-VK: 64,99 €

KNOABBVERMERK: 2012
KNOSONSTTEXT: Deutschland. INFO-Programm gem. § 14 JuSchG. Best.
KNOMITARBEITER: Regie: Peter Nestler
Sonstiges: PAL, 4:3/16:9, Farbe + s/w,
Einband: DVD-Video
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 850 Min.
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie