PORTO-
FREI

Das Sokratische Gespräch in Theorie und Praxis

von Horster, Detlef   (Autor)

Das heutige Sokratische Gespräch ist-wie das antike es war-eine praktische Übung zur Verbesserung der Kommunikation, bei der vor allem das Zuhören geschult wird und Begriffe geklärt werden, die jeder Mensch im Alltag gebraucht, ohne sich darüber Rechenschaft zu geben. Sokrates nannte diese unbedacht gebrauchten Begriffe "WIndeier". Hauptanliegen des Buches ist es, eine Theorie und Praxis des Sokratischen Gesprächs für die heutige Zeit vorzulegen, die auf der Erfahrung des Autors von inzwischen annähernd 200 Leitungen Sokratischer Gespräche beruht. Das Buch will darum vor allem eine Anleitung für das Leiten Sokratischer Gespräche sein.

Buch (Kartoniert)

EUR 54,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 5 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das heutige Sokratische Gespräch ist-wie das antike es war-eine praktische Übung zur Verbesserung der Kommunikation, bei der vor allem das Zuhören geschult wird und Begriffe geklärt werden, die jeder Mensch im Alltag gebraucht, ohne sich darüber Rechenschaft zu geben. Sokrates nannte diese unbedacht gebrauchten Begriffe "WIndeier". Hauptanliegen des Buches ist es, eine Theorie und Praxis des Sokratischen Gesprächs für die heutige Zeit vorzulegen, die auf der Erfahrung des Autors von inzwischen annähernd 200 Leitungen Sokratischer Gespräche beruht. Das Buch will darum vor allem eine Anleitung für das Leiten Sokratischer Gespräche sein. 

Inhaltsverzeichnis

Zur geschichtlichen Entwicklung der Sokratischen Methode - Theoretische Grundlagen des Sokratischen Gesprächs heute - Die praktische Durchsetzung des Sokratischen Gesprächs 

Autoreninfo

Detlef Horster, geboren 1942, ist Professor für Sozialphilosophie an der Universität Hannover. Er studierte Philosophie, Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und Soziologie in Köln und Frankfurt am Main. 1976 promovierte er im Fach Soziologie. Zahlreiche Veröffentlichungen u.a. auch Einführungen zu Ernst Bloch und Jürgen Habermas vor. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Horster, Detlef

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 140
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 1994
Auflage: 1994
Maße: 208 x 149 mm
Gewicht: 226 g
ISBN-10: 3810011525
ISBN-13: 9783810011527

Bestell-Nr.: 118631 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 38.54 € (25.00%)
LIBRI-VK: 54,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15210 

KNO: 05114694
KNO-EK*: 9.04 € (25.00%)
KNO-VK: 49,99 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: Mit Abb.
KNOABBVERMERK: 1994. i, 137 S. 22 SW-Abb.,. 21 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 1994
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Book

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Ratgeber › Kommunikation › Sprache & Rhetorik › Rhetorik › Rhetorik (Gespräch)

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

* Der Gutschein ist nur heute gültig, Mindestbestellwert 15,- EUR. Der Gutschein gilt für Kalender, Hörbücher, Englische Bücher & Filme und kann nicht für preisgebundene Artikel wie Bücher (gesetzliche Buchpreisbindung) geltend gemacht werden. Lieferung portofrei innerhalb Deutschlands. Gutschein kann nur einmal eingelöst werden und ist nicht mit weiteren Gutscheinen kombinierbar.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie